Cerclage –wenn der Muttermund sich vorzeitig öffnet

Samstag, 26.03.2016

Bei manchen Frauen kommt es vor, dass sich der Muttermund schon frühzeitig öffnet, zum Beispiel in der 25. Schwangerschaftswoche. Ist das der Fall, wird häufig eine sogenannte Cerclage durchgeführt, um die Schwangerschaft weiterhin konstant aufrechtzuerhalten und die Überlebenschancen des Babys zu verbessern.

Die Cerclage-Methode wird meist bei einer sogenannten Zervixinsuffizienz (Muttermundschwäche) durchgeführt, kann aber auch bei Mehrlingsschwangerschaften oder einschlägigen Problemen bei vorhergehenden Schwangerschaften angewendet werden. Worum es sich bei der Methode genau handelt, erfährst du hier.

Was ist eine Cerclage?

Eine Cerclage ist laut Medizin-Webseite chirurgie-portal.de ein operativer Eingriff, bei dem der Muttermund durch eine Umschlingung verschlossen wird. Sie wird durchgeführt, um vorzeitige Wehen, sowie Frühgeburten oder Fehlgeburten zu vermeiden. Nach der Operation wird Bettruhe empfohlen und manche Patientinnen berichten im Forum der Familienseite urbia.de, dass sie für die Zeit sogar eine Haushaltshilfe vom Frauenarzt verschrieben bekamen, damit sie sich besonders schonen konnten.

Dr. Vincenzo Bluni vom Eltern-Portal rund-ums-baby.de merkt allerdings an, dass eine operative Cerclage in der Fachwelt umstritten ist. Der Eingriff werde nicht mehr so oft durchgeführt wie früher und es werde manchmal auch alternativ auf den sogenannten Cerclage-Pessar zurückgegriffen. Dabei handelt es sich um einen Ring, der der Frau zum Verschluss des Muttermundes eingesetzt wird.

Wie bemerkst du eine vorzeitige Öffnung des Muttermundes?

Im Chirurgie-Portal wird weiterhin beschrieben, dass die Muttermunderweiterung oftmals nur bei Routineuntersuchungen bemerkt werde. Symptome seien nicht ausgeprägt, bestünden aber gegebenenfalls aus Druckgefühlen und Schleimabgang mit Blut.

Hast du das Gefühl, dass sich dein Muttermund vorzeitig öffnet, solltest du in jedem Fall deinen Frauenarzt konsultieren. Auch, bevor du dich für eine Cerclage entscheidest und solltest du dich ausgiebig zu den Risiken und Nebenwirkungen beraten lassen, die jede Operation mit sich bringen kann.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Ist eine Cerclage nötig?

Eine Cerclage kann eine Möglichkeit sein, vorzeitige Wehen oder Frühgeburten zu verhindern.

Weitere Artikel

article
43402
Cerclage –wenn der Muttermund sich vorzeitig öffnet
Cerclage –wenn der Muttermund sich vorzeitig öffnet
Bei manchen Frauen kommt es vor, dass sich der Muttermund schon frühzeitig öffnet, zum Beispiel in der 25. Schwangerschaftswoche. Ist das der Fall, w...
http://www.fem.com/gesundheit/news/cerclage-wenn-der-muttermund-sich-vorzeitig-oeffnet
26.03.2016 11:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/cerclage-wenn-der-muttermund-sich-vorzeitig-oeffnet/710936-1-ger-DE/cerclage-wenn-der-muttermund-sich-vorzeitig-oeffnet_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare