Barack Obama wegen Halsschmerzen im Krankenhaus

Montag, 08.12.2014

US-Präsident Barack Obama ist für gewöhnlich durch Nachrichten politischer Natur bekannt und nicht durch solche, die seine Gesundheit betreffen. Am Samstag besuchte er jedoch das Militärkrankenhaus, da er an anhaltenden Halsschmerzen litt.

Der US-Präsident Barack Obama habe am Samstag, 6. Dezember, das Walter-Reed-Militärkrankenhaus aus persönlichem Anlass besucht, berichtet das Nachrichtenportal n-tv.de

US-Präsident Barack Obama leidet an Halsschmerzen

Der Grund seien anhaltende Halsschmerzen gewesen, die den Präsidenten seit zwei Wochen geplagt hätten. Jedoch sei dies lediglich eine alltägliche Untersuchung und kein Notfall gewesen, zitiert das Nachrichtenportal den behandelnden Arzt Ronny Jackson. Auch Präsidentensprecher Josh Earnest habe laut dem Nachrichtenportal darauf hingewiesen, dass der Termin zwar aus praktischen Gründen relativ kurzfristig vereinbart worden sei, jedoch sei der Termin trotz alledem kein dringlicher gewesen.

Halsschmerzen durch Säure-Reflux verursacht

Laut Aussage des Arztes sei der Grund für die anhaltenden Halsschmerzen des Präsidenten eine Entzündung durch Säure-Reflux gewesen, die nun behandelt wird, schreibt das Nachrichtenportal. Die Refluxkrankheit störe den Verschlussmechanismus in der Speiseröhre, wodurch der saure Mageninhalt zurück zur Speiseröhre fließen könne und sie so reizen könne. Außerdem könne auch die Schleimhaut geschädigt werden.  

Die Gesundheit des US-Präsidenten

Der aktuellste Gesundheits-Check des US-Präsidenten Barack Obama im Juni habe ergeben, dass der Gesundheitszustand der US-Präsidenten allgemein exzellent sei, zitiert das Nachrichtenportal Jackson. Jedoch seien zwei Faktoren notiert worden: Der US-Präsident würde einen Vitamin-D-Mangel durch Nahrungsergänzungsmittel beheben und sein Cholesterin-Spiegel sei ein wenig zu hoch.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

US-Präsident Barack Obama besuchte aufgrund von Halsschmerzen das Militärskrankenhaus.

US-Präsident Barack Obama besuchte ein Krankenhaus aus persönlichen Gründen: Er litt an anhaltenden Halsschmerzen.

Weitere Artikel

article
40050
Barack Obama wegen Halsschmerzen im Krankenhaus
Barack Obama wegen Halsschmerzen im Krankenhaus
US-Präsident Barack Obama ist für gewöhnlich durch Nachrichten politischer Natur bekannt und nicht durch solche, die seine Gesundheit betreffen. Am S...
http://www.fem.com/gesundheit/news/barack-obama-wegen-halsschmerzen-im-krankenhaus
08.12.2014 18:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/barack-obama-wegen-halsschmerzen-im-krankenhaus/633279-1-ger-DE/barack-obama-wegen-halsschmerzen-im-krankenhaus_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare