Abnehmen mit Aerobic für Anfänger

Dienstag, 22.09.2015

Sie wollen überschüssige Pfunde loswerden, haben aber keine Lust auf langweiliges Fitnessstudio? Dann haben wir etwas für Sie: Aerobic für Anfänger lässt die Pfunde purzeln und macht zudem noch Spaß.

Aerobic ist für Anfänger sehr gut geeignet und das ideale Training um Kalorien und Fett zu verbrennen. Bei dem Fitnesstraining wird zu rhythmischer Musik eine bestimmte Schrittfolge durchgeführt. Wir zeigen Ihnen, wie Sie auch als Einsteiger mit Aerobic für Anfänger abnehmen können.

Aerobic ideal für Anfänger geeignet

Die Grundelemente des Aerobic sind Ausdauer und Koordination. Die Aerobic Übungen gleichen einer Choreographie, die von einem Fitnesstrainer vorgemacht wird. Sie sind eine Mischung aus Gymnastik und Tanz. Zudem ist Aerobic für Anfänger gelenkschonend und sehr gesund für das Herz-Kreislauf-System.
Für optimale Ergebnisse sollten Sie mindestens drei Mal in der Woche trainieren. Trainieren Sie mindesten 20 Minuten, da erst nach dieser Zeit der Körper anfängt Fett zu verbrennen. Und die Mühe kann sich sehen lassen, denn bei einer Trainingseinheit von einer halben Stunde werden im Durchschnitt 225 Kalorien verbrannt. Durch die motivierende Musik macht das Aerobic Training besonders viel Spaß und Lust auf mehr. Wir empfehlen Ihnen einen Aerobic-Kurs für Anfänger zu besuchen. So lernen Sie die Grundschritte kennen und können später auch auf Step-Aerobic oder andere Fortgeschrittenen Kurse umsteigen.

Aerobic für Anfänger: Grundschritte

Diese Zwei Grundschritte hören sich zwar ziemlich leicht an, können aber trotzdem sehr effektiv sein und beim Abnehmen helfen:
Der erste Grundschritt ist das Marschieren am Platz. Beginnen Sie mit schnellem gehen am Platz und später können Sie dann die Knie anheben um den Effekt zu steigern. Zusätzlich können Sie Ihre Arme mitbewegen: Entweder Sie bewegen Sie dynamisch nach vorne und hinten oder seitlich nach oben und unten. Die Armbewegungen sollten rhythmisch zu den Beinbewegungen passen.
Der zweite Grundschritt heißt Side Step und ist auch ein wichtiger Schritt für Aerobic für Anfänger. Der Körper bleibt frontal nach vorne gerichtet und die Schritte erfolgen seitwärts ausfallend. Die Arme werden bei dieser Schrittfolge in leicht angewinkeltem Zustand ganz einfach mit Schwung mitgeführt. Den Side Step können Sie auch über Kreuz ausführen. Das heißt Sie treten mit Ihrem rechten Fuß nicht nach rechts aus, sondern überkreuz nach links. Wenn Sie sich mit diesem Schritt sicher fühlen, können Sie versuchen auch mehrere Schritte in eine Richtung zu machen. Wichtig ist aber immer mit derselben Anzahl an Schritten wieder zurück zur Ausgangsposition zu kommen.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Aerobic For Dummies

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
42203
Abnehmen mit Aerobic für Anfänger
Abnehmen mit Aerobic für Anfänger
Sie wollen überschüssige Pfunde loswerden, haben aber keine Lust auf langweiliges Fitnessstudio? Dann haben wir etwas für Sie: Aerobic für Anfänger läss...
http://www.fem.com/gesundheit/news/abnehmen-mit-aerobic-fuer-anfaenger
22.09.2015 10:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/news/abnehmen-mit-aerobic-fuer-anfaenger/687649-2-ger-DE/abnehmen-mit-aerobic-fuer-anfaenger_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare