Sorgen & Ängste: 7 Augenblicke – Unnötige Sorgen

Die meisten Sorgen stellen sich später als unnötig heraus. Wenn man das doch vorher wüsste! Sieben Leserinnen haben ausgepackt.

Wann dachten Sie: "Umsonst Sorgen gemacht!"

"Als ich bei der Hammerprüfung Klassenbeste wurde, obwohl ich fest davon ausgegangen war, durchgefallen zu sein." (Greta, 24)

RTEmagicC_Keine-Sorgen-mehr_TS.jpg.jpg

"Als ich als Teenager überzeugt war, niemals einen Freund zu finden. Als Trost an alle, denen es in dieser schwierigen Phase genauso geht: Der Richtige wird kommen, ich verspreche es euch!" (Hannah, 27)

"Als ich gleich nach dem ersten Vorstellungsgespräch ein tolles Jobangebot bekam und mir vorher so viele Gedanken gemacht hatte, dass ich arbeitslos werden könnte." (Valerie, 31)

"Als sich der Verdacht auf Blinddarm als (durchaus erwünschte) Schwangerschaft herausstellte." (Theresa, 32)

"Als ich schlaflose Nächte hatte, vor lauter Angst, mein Chef könnte einen Fehler von mit bemerkt haben. Aber dann interessierte er sich überhaupt nicht für die Angelegenheit. Puh!" (Irina, 42)

"Als meine beste Freundin doch nicht mich, sondern ihre Schwester als Trauzeugin wählte. Da war ich wirklich froh, denn ich hatte tierisch Panik, ihre 300-Gäste-Hochzeit mit organisieren zu müssen..." (Silke, 36)

"Als ich plötzlich lauter Indizien dafür fand, dass mein Freund eine Affäre hat: fremde Telefonnummern, komisches Verhalten, Geheimnistuerei... Und sich dann herausstellte, dass er heimlich einen aufwändigen Heiratsantrag für mich geplant hatte. Wie süß!" (Antonia, 23)

Haben Sie so einen "Umsonst Sorgen gemacht"- Augenblick auch schon einmal erlebt? Nutzen Sie die Kommentarfunktion unten, um unsere Liste zu ergänzen!

Hiermit endet unsere Reihe "7 Augenblicke". Vielen Dank für die zahlreichen originellen Zuschriften aus den vergangenen Jahren. Es hat viel Spaß gemacht!

>> Die aktuellsten "7 Augenblicke" in der Übersicht

"Das Fremdschäm-Buch": Kostprobe – Einmal fremdschämen, bitte!


Sie sind bei Facebook? Werden Sie Fan von fem.com!

Sorgen

Sorgenbefreit lebt es sich doch gleich viel besser!

 

Weitere Artikel

article
17334
Sorgen & Ängste: 7 Augenblicke
Unnötige Sorgen
Die meisten Sorgen stellen sich später als unnötig heraus. Wenn man das doch vorher wüsste! Sieben Leserinnen haben ausgepackt.
http://www.fem.com/gesundheit/artikel/sorgen-aengste-7-augenblicke-unnoetige-sorgen
02.01.2013 19:53
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/private/sorgen-aengste-7-augenblicke-unnoetige-sorgen/316842-1-ger-DE/sorgen-aengste-7-augenblicke-unnoetige-sorgen_contentgrid.jpg
Gesundheit

Ausgewählte Kommentare

Loading image
Ups, das Forum scheint zu streiken. Versuchen Sie es bitte später noch einmal.
Noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!