Fitness-Mythen: Fettverbrennung – Das Fett muss weg!

Freitag, 13.11.2009

Immer wieder stellt fem.com populäre Fitness-Mythen auf den Prüfstand. Heute: "Beim Ausdauertraining verbrennt der Körper erst nach 30 Minuten Fett."

Falls Sie zu den Menschen gehören, die - sei es aus Zeit- oder Befindlichkeits-Gründen - beim Ausdauersport kürzere Trainingseinheiten bevorzugen und dabei auch etwas für ihre Figur tun möchten, dürfen Sie aufatmen: Das weit verbreitete Vorurteil, der Körper zapfe erst nach 20 bis 30 Minuten die Fettdepots an und greife vorher nur auf gespeicherte Kohlenhydrate zurück, ist nämlich nicht haltbar.

Energie aus zwei Quellen

Der Stoffwechsel verbrennt bereits ab der ersten Trainingsminute Fett, das haben zahlreiche wissenschaftliche Untersuchungen gezeigt. Es wäre nämlich viel zu riskant, wenn der Organismus seine Energie nur aus einer einzigen Quelle ziehen würde.

Für jede Bewegung bzw. für jeden Energieaufwand des Körpers werden sowohl Kohlenhydrat- als auch Fettdepots angezapft. Was sich mit der Art der Belastung ändert, ist lediglich die Zusammensetzung der Anteile. 

Je besser trainiert, desto mehr Fett wird verbrannt

Die Intensität der Fettverbrennung von Mensch zu Mensch ist unterschiedlich - abhängig vom jeweiligen Trainingszustand. Je mehr Muskeln man hat und je fitter man ist, desto besser verbrennt der Körper Fett.

Leider bedeutet das aber nicht, dass bei jedem Mal Joggen die Speckröllchen ein bisschen mehr wegschmelzen, denn der Körper verfügt auch an nicht sichtbaren Stellen über ausreichend Fettreserven. Für beobachtbare Fettverbrennungs-Erfolge bedarf es schon eines regelmäßigen Trainings - und nebenbei einer Beachtung der Energiezufuhr.

Heißt: Abnehmen tut nur, wer gleichzeitig auf Hochkalorisches verzichtet und seinen Körper dauerhaft (in moderatem Tempo) trainiert - unabhängig davon, ob die Trainingseinheiten 30 oder 90 Minuten umfassen.

Setzt beim Laufen bzw. beim Ausdauertraining wirklich erst nach einer halben Stunde die Fettverbrennung ein? fem.com klärt in einer neuen Serie populäre Fitness-Mythen auf.

Setzt beim Laufen bzw. beim Ausdauertraining wirklich erst nach einer halben Stunde die Fettverbrennung ein? fem.com klärt in einer neuen Serie populäre Fitness-Mythen auf.

Weitere Artikel

article
11921
Fitness-Mythen: Fettverbrennung
Das Fett muss weg!
Immer wieder stellt fem.com populäre Fitness-Mythen auf den Prüfstand. Heute: "Beim Ausdauertraining verbrennt der Körper erst nach 30 Minuten F...
http://www.fem.com/gesundheit/artikel/fitness-mythen-serie-das-fett-muss-weg
13.11.2009 17:40
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/artikel/fitness-mythen-serie-das-fett-muss-weg/172980-1-ger-DE/fitness-mythen-serie-das-fett-muss-weg_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare