Fitness-Konzept aus den USA – Trendsport Nia

Mittwoch, 25.04.2012

Nia steht für Non-Impact Aerobic und vereint das Beste aus Jazzdance, Tai Chi und Yoga miteinander. Wir haben Nia getestet.

Der menschliche Körper kann - wenn er geachtet und angenommen wird – große Dinge erreichen. Gesund bleiben. Zufrieden machen. Glück empfinden. Das ist die Philosophie hinter Non-Impact Aerobic (Nia), einem Fitness-Konzept aus Amerika - Autorin Franziska Tholema wagt einen Selbstversuch.
Trendsport Nia im Autoren-Test
Es ist Dienstagabend, es regnet, und ich finde keinen Parkplatz. Ziemlich schlechte Vorraussetzungen, um den inneren Schweinehund zu überwinden und ein Fitness-Studio zu besuchen. Doch ich bin neugierig. "Es explodiert wie Tae Kwon Do, es groovt wie Jazzdance, es fließt wie Tai Chi, es zentriert wie Yoga - es heißt Nia" stand auf dem Flyer, den ich vor ein paar Tagen in die Hände bekommen habe. Die Mischung reizt mich. Ein Sport, der aus Tanz, Kampfsport und Körpertherapieformen besteht, der spielerisch zu Höchstleistungen treibt, der Spaß und fit machen soll - klingt perfekt und schreit nach einem Versuch. Trotz Regen.
---------------------------------------------------------------------------------

"Trendsport Nia" ist ein Gastbeitrag aus TickTack. Das Magazin ist Teil der Pink Ribbon-Kampagne für mehr Aufmerksamkeit zum Thema Brustkrebs. TickTack versteht sich als Magazin für bewusstes Leben mit einem breiten Themenspektrum: Von nachhaltigem Design und Lifestyle, über Freizeit und Urlaub, Inhalte zu Familie und Beruf bis hin zu Gesundheits-Themen. Alle Infos zur Kampagne und zum Magazin gibt's unter: www.pinkribbon-deutschland.de.
-----------------------------------------------------------------------------------

Eine halbe Stunde später stehe ich in einem warmen, freundlichen Raum, neben mir etwa fünfzehn andere Frauen, alte, junge, dicke, dünne, stylish im Tanz-Outfit, gemütlich im Jogging- Anzug - alle im gleichen Raum, im gleichen Kurs mit dem gleichen Ziel. "Hier ist jeder richtig, der eine Trainingsform sucht, in der alles drin ist, der bereit ist, körperbewusst statt kopfgesteuert zu leben", sagt Ann Christiansen, Deutschlands erste Nia-Trainerin in Hamburg.
Getanzte Lebensfreude

Entwickelt wurde Nia von Debbie und Carlos Rosas in den 80er Jahren. Auf der Suche nach einem schonenden Fitness-Konzept verzichteten sie auf das temporeiche Auf- und Abhüpfen der Aerobic-Kurse, ließen sich von geschmeidigen Kampfsportbewegungen und dem Ausdruckstanz inspirieren. "Wir ließen all das, was wir unter traditioneller Fitness verstanden, hinter uns", erklärt Debbie. 1987 riefen die beiden Amerikaner schließlich Nia als "Non-Impact Aerobic" ins Leben. Heute werden in über 45 Ländern Kurse, meist in Fitness-Studios, angeboten.
Nia: Tanzen, springen, kämpfen

Eine Stunde später. Ich bin erschöpft, durchgeschwitzt - und sehr zufrieden. Ich habe mal auf Zehenspitzen, mal auf Ballen getanzt, bin gesprungen, habe meine Faust geballt und gegen unsichtbare Gegner geschlagen, mich auf dem Boden und in der Luft bewegt, mal langsam, mal schnell, immer fließend, immer zur Musik, und ich habe meinen Körper gespürt. "Nia ist wie Schokolade - Du musst es probieren, um zu wissen wie es schmeckt", habe ich irgendwo gelesen. Mir hat es jedenfalls so gut geschmeckt, dass ich nächsten Dienstag wieder zugreifen werde..
Autorin: Franziska Tholema

Weitere Infos zu Nia: www.nia.eu, www.anniann.de
Das Magazin TickTack kann kostenlos bestellt werden. Senden Sie einfach einen mit 1,45 Euro frankierten, großen und rückadressierten Briefumschlag inkl. Hinweis, welche Ausgabe gewünscht wird, an folgende Adresse:
m* - marken und menschen
Pink Ribbon Deutschland
Ackerstr. 144, Haus C
40233 Duesseldorf

Nia steht für Non-Impact Aerobic - ein Fitness-Konzept aus Amerika, das das Beste aus Tae Kwon Do, Jazzdance, Tai Chi und Yoga miteinander vereint.

Nia steht für Non-Impact Aerobic - ein Fitness-Konzept aus Amerika, das das Beste aus Tae Kwon Do, Jazzdance, Tai Chi und Yoga miteinander vereint.

 

Weitere Artikel

article
18191
Fitness-Konzept aus den USA
Trendsport Nia
Nia steht für Non-Impact Aerobic und vereint das Beste aus Jazzdance, Tai Chi und Yoga miteinander. Wir haben Nia getestet.
http://www.fem.com/gesundheit/artikel/fitness-konzept-aus-den-usa-trendsport-nia
25.04.2012 18:44
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/private/fitness-konzept-aus-den-usa-trendsport-nia/339792-1-ger-DE/fitness-konzept-aus-den-usa-trendsport-nia.jpg
Gesundheit

Ausgewählte Kommentare

Loading image
Ups, das Forum scheint zu streiken. Versuchen Sie es bitte später noch einmal.
Noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!