Drums Alive®: neuer Fitness-Trend - Trommelnd abnehmen

Montag, 25.01.2010

Beats, Bälle und Bewegung - diese drei Elemente ergeben zusammen eine neue, wilde Trendsportart: "Drums Alive". fem.com hat alle Infos.

Wenn Rockstars im Konzert eine mitreißende Bühnenshow liefern, dann verbrennen sie dabei so viele Kalorien wie ein Profi-Fußballer beim Spiel.

Ähnlich bewegungs- und energieintensiv ist die neue Fitness-Erfindung "Drums Alive". Zu lauten Beats trommelt man dabei in der großen Gruppe mit zwei Sticks auf Gymnastikbällen herum. Aerobic-Elemente, Gymnastikübungen und Tanzschritte verschmelzen mit Drum-Choreografien.

Bewegungs-Ersatz nach der Hüft-OP

Wie viele Fitness-Arten, etwa Step oder Pilates, entstand auch "Drums Alive" eher zufällig: Erfinderin Carrie Ekins hatte eine Operation, bei der ihr eine künstliche Hüfte eingesetzt wurde. Die normalerweise sehr aktive Sportwissenschaftlerin, Tänzerin und Sportmedizinerin tat sich anschließend schwer damit, wochenlang keinen Sport machen zu dürfen.

Trommeln auf dem Pezziball

Ihren Bewegungsdrang lebte Ekins deshalb damit aus, sitzend mit Drumsticks auf einen Gymnastikball zu trommeln. Dabei stellte sie fest, dass man Arme und Oberkörper damit effizient trainieren kann. Im nächsten Schritt saß die Trainerin auf einem Pezziball und trommelte auf einem anderen herum, der mit einem Ballhalter am Rollen gehindert wurde.

Stress abbauen und Konzentration steigern

Auch als Ekins nach dem Rehabilitationsprogramm wieder stehen und laufen konnte, entwickelte sie ihr neues Fitnessprogramm weiter. "Drums Alive" war geboren: ein Ganzkörper-Fitness-Programm, das Herzfrequenz, Durchblutung und Konzentration steigert, Stress abbaut, die Produktion von Glückshormonen anregt und für alle Altersklassen geeignet ist.

Das Equipment dafür ist denkbar einfach: Man nehme zwei Trommelsticks und einen Gymnastikball, schnelle Musik - und eine mitreißende Trainerin. Bis zu 500 Kilokalorien werden in einer einstündigen "Drums-Alive"-Session weggetrommelt und weggetanzt. Das macht die neue Sportart zu einer effektiven und spaßigen Abnehm-Hilfe - die ganz nebenbei auch noch das Rhythmusgefühl steigert.

Neugierig, wie das Ganze aussieht? Klicken Sie sich durch unsere Gallery!

Drums Alive®: Bilder – Trommelwirbel mit Power

Infos zu Kursen und Workshops: www.drumsalive.de

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Die neue Trendsportart "Drums Alive®" kombiniert traditionelle Aerobic-Elemente mit Power-Trommeln.

Die neue Trendsportart "Drums Alive®" kombiniert traditionelle Aerobic-Elemente mit Power-Trommeln.

Weitere Artikel

article
12256
Drums Alive®: neuer Fitness-Trend - Trommelnd abnehmen
Drums Alive®: neuer Fitness-Trend - Trommelnd abnehmen
Beats, Bälle und Bewegung - diese drei Elemente ergeben zusammen eine neue, wilde Trendsportart: "Drums Alive". fem.com hat alle Infos.
http://www.fem.com/gesundheit/artikel/drums-alive-r-neuer-fitness-trend-trommelnd-abnehmen
25.01.2010 15:41
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/gesundheit/artikel/drums-alive-r-neuer-fitness-trend-trommelnd-abnehmen/181668-1-ger-DE/drums-alive-r-neuer-fitness-trend-trommelnd-abnehmen_contentgrid.jpg
Gesundheit

Kommentare