Thursday Friday: "Designer"-Bags

Balenciaga für alle!

Designer-Bags für den kleinen Geldbeutel: Das Label Thursday Friday druckt Fotos von Luxus-Bags auf Cottontaschen - Hermés is not amused. We are!

Fashion soll stylish sein und Spaß machen, und gleichzeitig erschwinglich bleiben, finden Roni Brunn und Olena Sholomytska. Gemeinsam gründeten sie das Label Thursday Friday, mit dem sie sündteure Designerbags unter die Leute bringen, indirekt.

Bruchteil vom Originalpreis

Ihre geniale und unverfrorene (weil mit den Designerlabels nicht geklärte) Geschäftsidee: Teure Bags, etwa von Chanel, Balenciaga und Hermés abfotografieren und auf Canvastaschen drucken lassen, die sie für einen Bruchteil des "Vorbilds" unter die Leute bringen. Zwischen 30 und 90 Dollar kosten sie, vier verschiedene Größen gibt es - vom Shopper bis hin zum Kulturbeutel. Dass die Taschen nicht nur Vorder- , sondern auch Hinter- und Unteransicht zeigen, versteht sich fast von selbst. Für alle Modelle sind Innentaschen erhältlich, die für eine sichere Verstauung von Handy, Geldbeutel, Schlüssel und Co. sorgen.

Bye-bye, Birkin Bag

Ihre Frechheit wurde belohnt: Fashionistas allerortens zeigen sich hingerissen von der "Verkörperung postmoderner Satire", wie das geschäftstüchtige Duo seine Kreationen umschreibt. Für einige Modelle existieren inzwischen Wartelisten, wie auch bei den Originalen öfters der Fall. Die Couture-Labels hingegen reagierten not amused. Hermès klagte gegen die Parodie seiner Birkin Bag, die daher inzwischen leider nicht mehr erhältlich ist.

Leuchtend Türkis bis Knallgelb

Dafür gibt es aber nach wie vor Modelle, die Bags von Balenciaga und Chanel und Miu Miu zeigen - in diversen Farben von leuchtend Türkis über edles Rubinrot und Schwarz bis hin zu knalligem Gelb. Schnell zugreifen, bevor auch die anderen Couture Labels dem lustigen Taschenspektakel einen Riegel vorschieben!

Weitere Infos unter: www.thufri.com

11.06.2012 - 13:20

 


Weitere Artikel:
Tags:
Bags, Balenciaga, Chanel, Hermès, Trend
   
     

Kommentare

   
Designer-Bags für den kleinen Geldbeutel: Das Label Thursday Friday druckt Fotos von Luxus-Bags auf Cottontaschen - Hermés is not amused.

"Designer"-Bags für den kleinen Geldbeutel: Das Label Thursday Friday druckt Fotos von Luxus-Bags auf Cottontaschen.
 Foto: Thursday Friday

Anzeige

Rund, eckig, oval?

Welche Brille
passt zu
welcher
Gesichtsform?
Hier geht's zur
Typberatung!

Gefällt mir!

Sie sind
auch bei
Facebook?
Werden Sie
Fan von
fem.com!

Kleine Wohnung,
ganz groß!

Viel Leben auf
wenig Raum!
Clevere Styling-
Tipps
für das
kleine Zuhause.
Zu den Tipps!

Wochenhoroskop

Das Horoskop
für alle
Sternzeichen
erscheint
jeden Montag
exklusiv auf
fem.com/astro.

Alleskönner Teebaumöl

Teebaumöl gilt
als die kleinste
Reiseapotheke

der Welt. Doch
hat das
Wundermittel
auch Tücken?
Die Antwort ...

Let's bubble!

Tea on the
Rocks plus
Glibberkugeln.
Hier das Rezept
für Bubble Tea
zum Selbermachen!

Welches Dessert darf's sein?

Etwas Süßes
nach dem
Essen ist
ein Genuss!
Tiramisu ist ein leckerer
Klassiker. Zum Rezept von
Jamie Oliver...