Must-Haves: Kleider - Advertorial

Dress to impress

Sie schmeicheln unserer Figur, lassen uns im Nu gut aussehen und es gibt für jede Gelegenheit das richtige: Kleider sind wahre Alleskönner und deshalb unsere Lieblinge für den Herbst!

Egal ob Büro taugliches Etuikleid, romantisches Daydress oder glamouröses Cocktailkleid - mit diesem Keypiece kann man (fast) nichts falsch machen. Wir haben auf apart-fashion.de für Sie die schönsten Kleider für jede Gelegenheit zusammen gestellt und verraten Ihnen, worauf es beim Styling ankommt.

Casual Daydress

Egal ob Schaufensterbummel in der Stadt, Kaffee trinken mit der besten Freundin oder Kinobesuch - ein locker sitzendes Kleid ist der perfekte Begleiter für alle Aktivitäten. Besonders bequem, aber trotzdem sexy: Kleider im Empire-Stil wie das cognac-schwarze Modell im Hahnentritt-Dessin mit Spaghettiträgern (ca. 90 Euro). Herbst tauglich wird das Chiffonkleid mit einer groben Strick- oder Lederjacke, blickdichten Strümpfen und Stiefeln.

Dresscode: Cocktail

Glamourös und besonders chic sollte das Kleid für diesen Anlass sein. Die Länge: Knie umspielend, nicht zu kurz, auf keinen Fall lang. Ansonsten gilt: gerne kleckern, besser noch klotzen. Auf Nummer sicher geht man mit dem Kleinen Schwarzen. Das Bustier-Modell von APART (ca. 170 Euro) besticht durch hübsche Details wie die Rüschen am Rockteil und die Satinschärpe zum Binden. Früher wäre ein Kleid ohne Ärmel beim Dresscode "Cocktail" ein Fashion Faux-Pas gewesen, heute sind die Regeln ein wenig lockerer. Ist der Anlass allerdings sehr offiziell oder konservativer, sollten Sie die Schultern mit einem Kaschmirschal oder einem Jäckchen bedecken.

Business-Chic

Das klassische Kleine Schwarze oder ein Etuikleid lassen uns im Meeting mit dem Chef oder bei Kundenterminen immer gut aussehen. Gedeckte Farben dürfen gerne durch das ein oder andere Accessoire wie zum Beispiel ausgefallene Schuhe oder ein Tuch in einer knalligen Farbe aufgepeppt werden. Ansonsten gilt: vornehme Zurückhaltung und sophisticated understatment. Elegant aber dennoch ein wenig extravagant: das schwarze Etuikleid (ca. 90 Euro) mit Power Shoulders. Abnäher auf der Vorder- und Rückseite setzen Ihre weiblichen Formen perfekt in Szene.

Romantisches Date

Natürlich möchte man beim ersten Date eine besonders gute Figur machen. Dennoch sollte man bei der Wahl des Outfits darauf achten, dass man sich darin wohlfühlt - das verleiht eine zusätzliche Portion Selbstbewusstsein und Ausstrahlung. Das Rosé-farbene Satinkleid (ca. 80 Euro) ist leicht ausgestellt und umspielt sanft die Figur. Rüschendetails an den Trägern und weich fließende Volants an den Seiten verleihen dem Kleid einen Hauch Romantik. Perfekt für den Herbst: Accessoires wie ein schwerer Wollschal, Lederstiefel oder eine Fellweste erzeugen einen interessanten Stilbruch, der dem Styling das gewisse Etwas verleiht.

Partytime

Rock-Chic deluxe: Das kurzärmelige Kleid aus geschmeidigem Lammnappaleder (ca. 240 Euro) ist vorne mit Nieten verziert. Absolutes Muss dazu: stilvolle High Heels und eine Clutch, in die alle Utensilien für eine lange Partynacht hineinpassen. Achtung: Immer nur ein Teil aus Leder tragen, sonst wirkt es schnell billig. Als Jacke lieber einen schwarzen Blazer dazu kombinieren. Das Make-up sollten Sie dezent halten: Smoky Eyes verleihen den Augen eine tolle Ausstrahlung. Die Lippen nur mit etwas Lipgloss oder einem Lippenstift in Nude betonen. So können wir die ganze Nacht durchfeiern!

Special von APART FashionUnsere Lieblingskleider und viele weitere Must-Haves für Herbst/Winter 2010/11 gibt’s bei apart-fashion.de. Klicken Sie auf ein Produkt in der Collage um es gleich online zu shoppen!






20.08.2010 - 11:49

 


Tags:
Advertorial, Apart
Von Casual bis Glamour: Bei APART gibt es Kleider für jeden Anlass.

Von Casual bis Glamour: Bei APART gibt es Kleider für jeden Anlass.
 Foto: APART; Collage: fem.com

Hier klicken! Hier klicken! Hier klicken! Hier klicken! Hier klicken!
Anzeige

Strandgut

Tipps vom
Fashion-Profi
für einen tollen
Bikini-Auftritt.
mehr...

Fashion-Profi Susanne Botschen von mytheresa.com gibt in ihrer Trendkolumne Tipps für einen tollen Bikini-Auftritt.

Heiße Höschen

Trend aus
Hollywood: Mit
Spanx lassen
sich Speck-
röllchen prima
verstecken.
mehr...

In Hollywood wird geschummelt und getrickst. Das können wir auch: Die figurformende Wäsche von Spanx strafft und versteckt kleine Speckröllchen.

Kniehoch

Overknees
Do's and
Don'ts -
so trägt man
den Trend!
mehr...

Overknee-Stiefel sind der Hit für die kommenden Monate. Breuninger-Trendscout Martina Haberbosch gibt Tipps, worauf Sie beim Tragen unbedingt achten sollten!

Kiss me, Kate!

Definitiv das
coolste Shirt
zum Royal-
Wedding-
Schauen!
mehr...

kiss me kate TM

Clog-Time

Swedish
Hasbeens
hat für H&M
tolle Clogs
entworfen.
mehr...

Die schwedische Schuh-Kultmarke Swedish Hasbeens hat für H&M tolle Holzclogs entworfen.

Gestiefelte Kätzchen

Schnürstiefel
dürfen jetzt
nicht in unserem
Kleiderschrank
fehlen!
mehr...

Schnürstiefel dürfen jetzt nicht in unserem Kleiderschrank fehlen. Wir haben die schönsten Teile für Sie herausgesucht.

Olivia loves...

Unsere Lieblings-
Fashionista
Olivia Palermo
im tollen
Fotoshooting.
mehr...

TM Olivia Palermo fuer asos

Besser als nackt

Mit der neuen
Trendfarbe Nude
sind Sie "naked"
ganz wunderbar
angezogen.
mehr...

TM nude look

Das kleine Weiße

Das kleine
Schwarze hat
ausgedient: Weiß
ist die neue
Trendfarbe.
mehr...

TM weisse kleider must have brautkleider