Einblicke Dank Tüll und Spitze

Transparenter Zauber

Nur kurz und knapp ist sexy? Ganz sicher nicht! Auch bodenlange Roben können die Fantasie anregen - sie müssen eben nur aus hauchzarten Stoffen bestehen.

Stars zeigen gerne viel Haut - soweit nichts Neues. Denjenigen, die dabei regelmäßig übers Ziel hinaus schießen, sei jedoch gesagt: es gibt elegantere Möglichkeiten als Ulta-Miniröcke, um den makellosen Teint zu präsentieren. Wie wäre es zum Beispiel mit einem Designerkleid im Transparent-Look?

Snowwhite? Gothic Bride!

Gerade erst wurde Kristen Stewart zur "Best Dressed Woman 2012" gekürt und schon beweit sie erneut, dass sie zu den Early Birds unter den Fashion-Liebhaberinnen gehört. Mit einem transparenten Marchesa-Kleid aus schwarzer und weißer Spitze gewährte sie auf der Weltpremiere von "Snow White and the Huntsman" in London Einblicke auf viel nackte Haut, ohne jedoch zu weit zu gehen. Ihre Kollegin Charlize Theron steht dem allerdings in nichts nach: sie hatte eine ähnliche Outfit-Idee und zeigte sich ebenfalls im verruchten Hauch von Nichts, in diesem Fall von Dior.

Die stets düster dreinblickende Stewart hatte sich die Robe sicherlich nicht zufällig ausgesucht. Sie dürfte besonders von dem an Ärmeln und Rücken angedeuteten Skelett beeindruckt gewesen sein. Gemeinsam mit Charlize Theron versprühte sie einen Gothic-Charme, der schon erste Rückschlüsse auf die Herbst-Kollektionen der Designer ziehen lassen.

Typ-Veränderung bei Katy

Unabhängig von den beiden Schauspielerinnen hat überraschenderweise auch Pop-Prinzessin Katy Perry Gefallen an dem Look gefunden. Die ansonsten knallbunt gestylte Sängerin ließ sich zuletzt in einem bodenlangen Stretchkleid ablichten, das mit durchscheinenden Stoffpartien versetzt wurde. Lila gefärbte Haare, dunkler Lippenstift und Smokey Eyes machten sie zu einer echten Gothic-Lady. Wir fragen uns nur, warum? Weniger wäre in diesem Fall sicher mehr gewesen.

Bevor der Herbst so düster wird, wie uns die Mode der Stars glauben lassen will, wollen wir allerdings gefälligst erst einmal einen richtigen Sommer haben!

Gutschein für tolle Mode-Accessoires absahnen: Hier den DEAL über Facebook liken! Je mehr Leute auf "Gefällt mir" klicken, desto höher der Wert des nächsten Gutscheins.

05.07.2012 - 08:56

 


Weitere Artikel:
Tags:
madeleine.look    
     

Kommentare

                     
   
Nur kurz und knapp ist sexy? Ganz sicher nicht! Auch bodenlange Roben können die Fantasie anregen – sie müssen eben nur aus hauchzarten Stoffen bestehen.

Kristen Stewart und Charlize Theron lassen tief blicken und verdrehen den Fotografen mit Spitze und Tüll den Kopf.
  Fotos: WENN

Anzeige

fem.com wie ich es will

Die Redaktion
packt aus bei
Facebook,
Google+ und
Twitter. Außerdem: fem.com bei Pinterest und als RSS-Feed.

Verboten süß!

Mit der
Steviapflanze
können Sie
gesund und
kalorienfrei
süßen! mehr... .

Lena ist sexy!

Lena Meyer-
Landrut gehört
zu den FHM
Sexiest Women.
mehr...

Styles to remember

Neue Zöpfe: Die
15 schönsten
Star-Frisuren
für den Frühling.
mehr...

Gourmet-Kristalle

Entsorgen Sie
ödes Kochsalz
zugunsten edler
Salze aus Hawaii
und Australien.
mehr... .

Sexy Legs!

Chair Personality
Socks machen
selbst den
langweiligsten
Klappstuhl
hot. mehr... .

Budget-Design

Sessel "Otto"
schaffte es
bis ins MoMa
und ist trotzdem
erschwinglich.
mehr... .