Welche Frisur passt zu mir?: Auf diese Merkmale achten

Freitag, 23.05.2014

Welche Frisur passt zu mir? Eine Frage, mit der sich manche Frauen Wochen, wenn nicht sogar ihr ganzes Leben beschäftigen können. Dabei gibt es entscheidende Grundfragen.

Welche Frisur passt zu mir? Das hängt von vielen verschiedenen Faktoren ab und deshalb lassen sich keine einfachen Regeln aufstellen, die für alle gelten. Jeder Mensch ist individuell – deswegen sieht jeder Haarschnitt an jeder Frau anders aus.

Diese Körperpartien sind entscheidend

RTEmagicC_Dauerwelle_TB.jpg.jpg

Bevor Sie sich an Schere und Farbtopf wagen, sollten Sie zuerst Ihr Gesicht näher unter die Lupe nehmen. Wie bei der Suche nach einer Brille ist die Form des Kopfes entscheidend für die Wahl der passenden Frisur. Rund, eckig, oval, herzförmig oder sehr schmal – wenn Sie sich erst einmal damit beschäftigen, werden Sie schnell merken, wie sehr sich Gesichtsformen voneinander unterscheiden. Dann werfen Sie einen Blick auf Ihre Stirn: Ist diese sehr ausgeprägt, vielleicht hoch oder breit? Oder haben Sie niedrige Stirn? Gerade wenn Sie vorhaben, sich einen Pony zu schneiden, verdient diese Kopfpartie vorab ganz viel Aufmerksamkeit.

Ein bisschen weiter unten ist es das Kinn, das Ihr Erscheinungsbild prägt und damit für einen neuen Haarschnitt von Bedeutung sein soll. Ist es rund, eckig, lang und schmal? Welche Frisur passt zu mir, wenn ich sowohl die Form meines Kinns als auch meine Stirn berücksichtige? Wenn Sie ein schmales Gesicht haben und ein spitzes Kinn, sollten Sie dieses mit ihren Haaren nicht noch in die Länge ziehen, sondern mit der Frisur einen Gegenpol bilden.

Welche Frisur passt zu mir?

Auch Ihre Wangenknochen beeinflussen, welche Frisur am besten zu Ihnen passt. Stehen sie weit auseinander (bei runden Gesichtsformen am wahrscheinlichsten), sind die Wangenknochen sehr hoch oder kaum sichtbar? Fällt es Ihnen schwer, diese Fragen zu beantworten, können Sie auch auf einen Trick zurückgreifen, der auch noch Spaß macht.

Schalten Sie ihren Laptop an und googeln Sie Ihre weiblichen Lieblingsstars. Was das mit der Suche nach der passenden Frisur zu tun hat? Vergleichen Sie ihr Gesicht mit dem von Schauspielerinnen, Models, Moderatorinnen und begutachten Sie deren Haarschnitte. Und plötzlich bereitet Ihnen die Frage "Welche Frisur passt zu mir?" kein Kopfzerbrechen mehr, sondern macht sogar Freude.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Beauté Google+

Die Dauerwelle ist die Trendfrisur der 80er Jahre. Und auch heute lässt sich die Frisur zeigen.

Die Dauerwelle war in den 80er Jahren Kult. Heute gibt es diese Frisur als moderne Variante mit großen Locken.

Weitere Artikel

article
37908
Welche Frisur passt zu mir?: Auf diese Merkmale achten
Welche Frisur passt zu mir?: Auf diese Merkmale achten
Welche Frisur passt zu mir? Eine Frage, mit der sich manche Frauen Wochen, wenn nicht sogar ihr ganzes Leben beschäftigen können. Dabei gibt es entsc...
http://www.fem.com/beauty/news/welche-frisur-passt-zu-mir-auf-diese-merkmale-achten
23.05.2014 10:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/welche-frisur-passt-zu-mir-auf-diese-merkmale-achten/556213-1-ger-DE/welche-frisur-passt-zu-mir-auf-diese-merkmale-achten_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare