Sugaring – Alternative Haarentfernung – Einfach und schonend

Dienstag, 23.07.2013

Haarentfernung ist ein Thema, das jede Frau betrifft. Der neueste Trend zur Entfernung der störenden Haare und Stoppeln ist die wiederentdeckte Sugaring-Technik.

Glatte-Beine-TB.jpg

Haare sind out! Zumindest an Beinen, unter den Armen, im Gesicht und in der Bikinizone. Das Rasieren bietet Ihnen eine einfache und vor allem schnelle Möglichkeit die Stoppeln zu entfernen. Dabei bleiben allerdings häufig die Haaransätze zurück und es kann zu Hautirritationen und Schnittwunden kommen. Zudem wachsen die Haare schnell wieder nach. Beim Epilieren, Wachsen oder auch beim Sugaring werden die Haare mit der Wurzel entfernt, wodurch die Haut länger glatt und haarlos bleibt.

Sugaring - wie im alten Orient

Sollen die Haare langfristig wegbleiben, bietet sich das altbewährte Waxing an. Dabei wird heißes Wachs auf die zu behandelnden Stellen aufgebracht und die Haare anschließend - meistens mithilfe eines Tuches - mitsamt der Wurzel entfernt. Diese Behandlung kann sehr schmerzhaft sein, nach mehreren Anwendungen haben Sie sich allerdings daran gewöhnt. Sugaring funktioniert ähnlich wie Waxing. Diese Art der Haarentfernung wurde schon im alten Orient angewendet und bietet einige Vorteile gegenüber der Wachsmethode. Beim Sugaring wird statt des Wachses eine Mischung aus Zucker, Zitronensaft und Wasser verwendet. Anders als beim Waxing werden die Haare hierbei mit der Wuchsrichtung der Haare herausgerissen, wodurch die Anwendung weniger schmerzhaft ist. Die verwendeten Inhaltsstoffe sollen außerdem wundheilend und entspannend auf die Haut wirken. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe können auch Allergikerinnen oder Frauen mit Schuppenflechte die Haarentfernung anwenden. Wie beim Wachsen müssen die Haare jedoch eine bestimmte Mindestlänge erreichen, bevor das Sugaring möglich ist.

Eigene Sugaring Rezepte für Zuhause

Sugaring gilt als schonende Alternative zum Waxing. Ein Vorteil des Sugaring ist, dass Sie es ganz einfach selbst ausprobieren können, auch ohne den Kauf von speziellen Produkten. Mischen Sie sich einfach Ihre eigene Sugaring-Rezeptur zusammen, die für Ihre Haut am besten geeignet ist. Haarentfernung ist in jedem Fall stressig für die Haut. Vergessen Sie also nicht auf die Nachbehandlung mit Feuchtigkeitscreme oder Öl, damit Sie Ihre glatte Haut auch genießen können.

Alle wollen glatte Beine. Jede Frau nutzt eine andere Art der Haarentfernung.

Glatte Beine durch unterschiedliche Möglichkeiten der Haarentfernung. Alle haben Ihre Vor- und Nachteile.

 

Weitere Artikel

article
18856
Sugaring – Alternative Haarentfernung
Einfach und schonend
Haarentfernung ist ein Thema, das jede Frau betrifft. Der neueste Trend zur Entfernung der störenden Haare und Stoppeln ist die wiederentdeckte Sugar...
http://www.fem.com/beauty/news/sugaring-alternative-haarentfernung-einfach-und-schonend
23.07.2013 09:33
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/sugaring-alternative-haarentfernung-einfach-und-schonend/357537-1-ger-DE/sugaring-alternative-haarentfernung-einfach-und-schonend_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare