Strenge Hochsteckfrisuren im Trend – Doppelter Sleek-Ponytail

Montag, 16.09.2013

Heuer sind auf den Catwalks strenge Looks absolut im Trend – vor allem bei Hochsteckfrisuren. Hier lernen Sie, wie Sie den doppelten Sleek-Ponytail zu Hause nachmachen können.

Je strenger die Hochsteckfrisuren in diesem Jahr sind, desto besser. Im Fachjargon spricht man auch von "Done up"-Frisuren. So kompliziert sie auch aussehen, so einfach lassen sie sich zu Hause nachfrisieren. Für den doppelten Sleek-Ponytail zum Beispiel sollten Ihre Haare etwas weiter reichen als bis zum Schulterblatt. Mit einem Glätteisen müssen Sie Ihr Haar nun zunächst rundherum bearbeiten.

Ein Klassiker unter den Hochsteckfrisuren

Kämmen Sie anschließend Ihre Haare mit etwas Gel oder Haarspray streng nach hinten und binden Sie sich einen Pferdeschwanz. Bearbeiten Sie den Zopf im Anschluss noch einmal mit dem Glätteisen. Teilen Sie nun an der Unterseite Ihres Pferdeschwanzes eine kleine Haarsträhne ab und wickeln Sie diese um das Haargummi, das Ihre Haare am Hinterkopf zusammenhält. Somit gelingt Ihnen die Optik, als würde nur die Haarsträhne ihren Zopf zusammenhalten. Damit sich die Strähne nicht löst, fixieren Sie sie nicht nur mit einer Haarnadel, sondern sprühen zusätzlich etwas Haarspray darauf.

Teilen Sie nun den Pferdeschwanz Ihrer Hochsteckfrisur in zwei gleich dicke Hälften. Trennen Sie von jeder Hälfte erneut eine kleine Strähne ab und wickeln Sie diese für etwa zehn Zentimeter senkrecht um die Zopfhälften. Fixieren Sie im Anschluss die Haarsträhnen erneut mit Haarnadeln und Haarspray, sodass nichts verrutschen kann.

Das Finale beim doppelten Sleek-Ponytail

RTEmagicC_flechtfrisur-iStock-124.jpg.jpg

In einem letzten Schritt binden Sie die zwei Strähnenhälften mit einem Haargummi unterhalb der umwickelten Strähnen wieder zusammen. Mit einer letzten zusätzlichen Strähne, die Sie erneut der unteren Seite des Zopfes entnehmen, kaschieren Sie das Haargummi, indem Sie es umwickeln. Fixieren Sie die Strähne mit Haarnadel und Haarspray und schon sind Sie bereit für einen glamourösen Auftritt mit einer Hochsteckfrisur, die ein echter Hingucker ist. So einfach geht der doppelte Sleek-Ponytail.

Frisuren-Tutorial: Sleek Ponytail

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
19105
Strenge Hochsteckfrisuren im Trend
Doppelter Sleek-Ponytail
Heuer sind auf den Catwalks strenge Looks absolut im Trend – vor allem bei Hochsteckfrisuren. Hier lernen Sie, wie Sie den doppelten Sleek-Ponytail zu H...
http://www.fem.com/beauty/news/strenge-hochsteckfrisuren-im-trend-doppelter-sleek-ponytail
16.09.2013 17:26
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/strenge-hochsteckfrisuren-im-trend-doppelter-sleek-ponytail/364260-1-ger-DE/strenge-hochsteckfrisuren-im-trend-doppelter-sleek-ponytail_contentgrid.jpg
Beauty