Sommerliches Braut-Make-up – Für schulterfreie Kleider

Dienstag, 25.02.2014

Sie haben sich für ein schulterfreies Brautkleid entschieden? Das Braut-Make-up kann wunderschön auf Ihr Kleid abgestimmt werden, sodass ein sommerlicher Look entsteht.

Ein schulterfreies Brautkleid akzentuiert Schultern und Dekolleté. Bei Ihrem Braut-Make-up können Sie beide Partien mit Bronzepuder schimmern lassen. Fällt Ihre Hochzeit tatsächlich in die sonnigen Monate und Sie sind von Natur aus etwas gebräunt, sehen freie Schultern umso schöner aus.

Beim Braut-Make-up mit Bronzepuder Akzente setzen

Bringen Sie Ihre Haut mit Bronzepuder leicht zum Schimmern. Das Puder ist meist in Form von Kügelchen erhältlich und wird mit einem weichen Pinsel aufgetragen. Verteilen Sie das Puder für das Braut-Make-up leicht auf Schultern und Dekolleté. Das hebt die Konturen Ihres Oberkörpers wunderschön hervor und betont den sommerlichen Look des Kleides. Ist Ihre Haut schon etwas vorgebräunt, wirkt das Bronzepuder natürlicher, als wenn Sie es auf sehr helle Winterhaut auftragen.

Natürlich sollten Sie das Kleid gut vor dem Puder schützen. Nichts wäre ärgerlicher als bronzefarbene Flecken auf einem weißen oder cremefarbenen Brautkleid. Am besten, Sie wickeln ein großes Handtuch über das angezogene Kleid. Anschließend können Sie das Bronzepuder sorglos mit dem Pinsel auftragen.

Sommerlich frisches Braut-Make-up

Den sommerlich frischen Look können Sie auch beim Braut-Make-up im Gesicht unterstreichen. Knallige Farben sind dafür gar nicht nötig. Suchen Sie eher dezente Töne, die Ihren gebräunten Teint schön zum Strahlen bringen. Ein zartes Lipgloss eignet sich gut dafür. Es bringt Frische auf die Lippen, ohne zu dominant zu wirken. Die Wangenknochen betonen Sie ebenfalls mit schimmerndem Bronzepuder. 

Ein Highlighter rundet das sommerliche Braut-Make-up ab und das Gesichts-Make-up wirkt dadurch frischer und edler. Highlighter bestehen aus hellen, schimmernden Pigmenten. Mit ihnen lassen sich Glanzpunkte auf das Gesicht setzen. Wählen Sie je nach Hauttyp warme, goldfarbene Töne oder kühle, silberne Farben.

Setzen Sie den Highlighter auf Wangenknochen und Schläfen ein. Das schafft einen sehr frischen Look. Tupfen Sie den Highlighter außerdem unter die Augenbrauen oder in den inneren Augenwinkel – dadurch wirken die Augen offen und strahlend. Und strahlen wollen Sie ja an Ihrem Hochzeitstag.

Eine Hochsteckfrisur muss nicht kompliziert sein und ist immer schick.

Wenn ein besonderer Anlass vor der Tür steht, stellt sich für viele Frauen die Frage, wie sie ihr Haar tragen sollen. Eine Hochsteckfrisur ist immer schick und muss dabei gar nicht kompliziert zu frisieren sein.

 

Weitere Artikel

article
19782
Sommerliches Braut-Make-up
Für schulterfreie Kleider
Sie haben sich für ein schulterfreies Brautkleid entschieden? Das Braut-Make-up kann wunderschön auf Ihr Kleid abgestimmt werden, sodass ein sommerli...
http://www.fem.com/beauty/news/sommerliches-braut-make-up-fuer-schulterfreie-kleider
25.02.2014 10:49
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/sommerliches-braut-make-up-fuer-schulterfreie-kleider/382203-1-ger-DE/sommerliches-braut-make-up-fuer-schulterfreie-kleider_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare