Schminktipps – Vegane Kosmetik

Mittwoch, 04.12.2013

Vegane Ernährung ist in aller Munde und entwickelt sich immer mehr zum Lifestyle. Auch in der Kosmetik ist der Trend angekommen. Vegane Schminktipps finden Sie hier.

Schon bei Lebensmitteln ist es nicht immer einfach, herauszufinden, ob sie vegan sind oder nicht, bei Kosmetik gestaltet sich das Ganze noch schwieriger. Dabei gibt es heutzutage eine Vielzahl von Produkten, die frei von tierischen Inhaltsstoffen sind, zudem ohne Tierversuche entwickelt wurden. Mit diesen Schminktipps im Hinterkopf, können Sie beim Kauf von Kosmetik dazu beitragen, das Leiden der Tiere zu verringern.

Gründe für Veganismus

lippenstift-still-istock-TB.jpg

Immer mehr Menschen ernähren sich vegan oder haben zumindest schon einmal vegan gegessen. Die Gründe für ein veganes Leben sind vielfältig: Einige Menschen sind aus ethischen Gründen Veganer. Etwa weil sie es nicht mit ihrem Gewissen vereinbaren können, dass Tiere für ihre Ernährung sterben müssen, obwohl es heutzutage viele Alternativen gibt. Bei anderen Menschen wiederum steht der gesundheitliche Aspekt im Vordergrund, denn nicht zuletzt durch die Massentierhaltung hat die Qualität der tierischen Erzeugnisse in den letzten Jahren immer mehr nachgelassen. Zudem sind sich Ernährungsexperten einig, dass der Verzicht auf Fleisch gesundheitsfördernd ist. 

Obwohl Tierversuche zu kosmetischen Zwecken in Deutschland verboten sind, sind viele der hierzulande verkauften Produkte indirekt an Tieren getestet worden. Das liegt daran, dass die Hersteller der Produkte nun die Inhaltsstoffe einzeln testen. Als "Chemikalien" dürfen diese nämlich auch weiterhin an Tieren getestet werden. Auch weichen einige Kosmetikhersteller ins Ausland aus und umgehen so die rechtlichen Bestimmungen im Inland.

Schminktipps: Vegane Kosmetik erkennen

Nur wenige Produkte sind durch einen Hinweis auf der Verpackung eindeutig als vegan zu erkennen. Vorsicht geboten ist bei Bezeichnungen wie "dieses Produkt wurde nicht an Tieren getestet", denn das bedeutet nicht zwangsläufig, dass nicht einer oder mehrere Inhaltsstoffe Gegenstand von Tierversuchen gewesen sind.

Wer auf Nummer sicher gehen will, kauft seine Kosmetik-Produkte in speziellen veganen Online-Shops. Aber auch in den großen Drogeriemärkten lassen sich Produkte finden, die vegan sind. Die Tierrechtsorganisation PETA (People for Ethical Treating of Animals) hat auf ihrer Homepage eine Liste mit Kosmetikfirmen zusammengestellt, die vegane Produkte vertreiben. Auch auf der Webseite "wermachtwas.info" finden Sie einen Überblick über tierleidfreie Kosmetik.

Ein knalliger Lippenstift kann jedes doch zurückhaltende MakeUp aufpeppen.

Lippenstifte werden meistens von der Frau unterschätzt - sie fühlen sich angemalt. Aber meistens sind sie das Highlight!

Weitere Artikel

article
19401
Schminktipps
Vegane Kosmetik
Vegane Ernährung ist in aller Munde und entwickelt sich immer mehr zum Lifestyle. Auch in der Kosmetik ist der Trend angekommen. Vegane Schminktipps...
http://www.fem.com/beauty/news/schminktipps-vegane-kosmetik
04.12.2013 13:56
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/schminktipps-vegane-kosmetik/372084-1-ger-DE/schminktipps-vegane-kosmetik_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare