Schminktipps für jede Gesichtsform: Rouge gekonnt auftragen

Montag, 18.08.2014

Wer sein Gesicht mit Rouge verschönern möchte, sollte wissen, wie es geht. Die folgenden Schminktipps verraten Ihnen, welche Schminktechnik für welche Gesichtsform die richtige ist.

Ob rund, oval, eckig oder lang: Nur wer die richtigen Schminktipps kennt, kann seine Gesichtszüge optimal in Szene setzen. Beim Auftragen von Rouge gilt: Jede Gesichtsform verlangt nach einer anderen Technik. Denn nur so können kleine Problemzonen kaschiert und die Vorzüge hervorgehoben werden.

Schminktipps für runde und ovale Gesichtsformen

Das Problem von runden Gesichtsformen ist, dass diese oft sehr flächig wirken. Doch wenn das Rouge an den richtigen Stellen aufgetragen wird, können Sie Ihrem Gesicht gezielt Konturen verleihen.  Um das zu erreichen, sollten Sie das Rouge unterhalb der Wangenknochen auftragen. Dafür setzen Sie den Puderpinsel auf der Höhe Ihres Ohres an und ziehen eine Linie Richtung  Mundwinkel. Wenn Sie möchten, können Sie dort, wo die Schläfe am schmalsten ist, ebenfalls ein wenig Puder auftragen. Auf diese Weise wird Ihre Gesichtskontur noch ausdrucksstärker.

Falls Ihr Gesicht eher oval ist, können Sie sich glücklich schätzen: Diese Form gilt als besonders gut proportioniert.  Doch ein Hauch Rouge kann natürlich auch in diesem Fall nicht schaden, um dem Teint ein wenig Frische zu verleihen. Dafür tragen Sie das Rouge am besten dort auf, wo die Wange ihre höchste Stelle hat. Ob Sie sich dabei für Apfelbäckchen entscheiden oder das Rouge von der Wange aus leicht Richtung Schläfe ziehen, ist reine Geschmackssache.

Eckige und lange Gesichtsformen: Schminktipps

Bei eckigen Gesichtsformen ist das Problem, dass sie meist sehr markant wirken. Um die Gesichtszüge weicher erscheinen zu lassen, sollten Sie das Rouge seitlich der Wangenknochen auftragen und die Linie relativ weit nach unten ziehen. So können Sie erreichen, dass Ihre Wangenknochen und Ihr Kinn weniger markant wirken. Eine lange Gesichtsform hingegen wirkt oft sehr schmal. Um dem Gesicht ein wenig Breite zu verleihen, empfiehlt es sich, das Rouge eher waagerecht aufzutragen. Ziehen Sie den Puderpinsel dafür vom höchsten Punkt der Wangenknochen aus in Richtung Haaransatz.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Beauté Google+

Schminktipps für jede Gesichtsform: Rouge gekonnt auftragen

Beim Auftragen von Rouge ist die Form des Gesichts von zentraler Bedeutung. fem.com hat Tipps für jede Gesichtsform.

Weitere Artikel

article
39024
Schminktipps für jede Gesichtsform: Rouge gekonnt auftragen
Schminktipps für jede Gesichtsform: Rouge gekonnt auftragen
Wer sein Gesicht mit Rouge verschönern möchte, sollte wissen, wie es geht. Die folgenden Schminktipps verraten Ihnen, welche Schminktechnik für welch...
http://www.fem.com/beauty/news/schminktipps-fuer-jede-gesichtsform-rouge-gekonnt-auftragen
18.08.2014 11:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/schminktipps-fuer-jede-gesichtsform-rouge-gekonnt-auftragen/606930-1-ger-DE/schminktipps-fuer-jede-gesichtsform-rouge-gekonnt-auftragen_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare