Intimfrisur – Das gefällt Promi-Männern

Montag, 07.04.2014

Ganz aktuell sorgt ein Thema unter den deutschen Stars ganz besonders für Diskussionsstoff: Schamhaare. Promi-Männer verraten, welche Intimfrisur sie bevorzugen.

Nachdem die Intimfrisur in Hollywood bereits heiß diskutiert wurde, ziehen auch deutsche Stars nach. Gerade erst widmete Schauspielerin Christine Kaufmann den Schamhaaren und der Vaginalhygiene ein eigenes Kapitel in ihrem Buch "Lebenslust", nun melden sich auch deutsche Promi-Männer gegenüber der "Bild" zum Thema Intimfrisur zu Wort.

Welche Intimfrisur gefällt den Promis?

Auf die Frage, welche Intimfrisur den Promi-Männern sowohl bei sich selbst als auch bei ihrer Partnerin gefällt, gab es ganz unterschiedliche Meinungen. Offenbar erfreut sich der Hollywood-Cut, also die Komplettrasur der Schamhaare, auch in Deutschland größter Beliebtheit. "Nico Schwanz – nomen est omen... Man soll viel von mir sehen und so halte ich das auch untenrum: blitzeblank! Außerdem ist das doch viel hygienischer als totaler Wildwuchs. Und für die Frau ist es doch auch angenehmer...", ließ Model Nico Schwanz gegenüber der "Bild" verlauten. Und auch Schlagersänger und Ex-Big-Brother-Star Jürgen Milski findet: "Schambehaarung geht gar nicht – bei Männern und Frauen. Ich bin unten rum schon seit Jahren blank."

Nicht alle Promis stehen auf Kahlschlag

Aber auch der Natural Style ist bei deutschen Promi-Männern in. Grimmepreisträger und Drehbuchautor Peter Zingler jedenfalls will sich dem gängigen Haarlos-Schönheitsideal nicht einfach unterwerfen. "Ich wünsche mir bei meiner Partnerin eine Schambehaarung. Ich weiß zwar, dass seit 25 Jahren Glatze angesagt ist, aber am liebsten ist mir Natur", sagt der 70-Jährige. Und auch "Hobbythek"-Moderator Jean Pütz rückt den Haaren an seinem Körper nicht zu Leibe. "Bei mir ist alles Natur, oben und unten rum. Mein Motto ist 'Let it Go'. Meine Frau findet's auch gut", verrät der Wissenschaftsjournalist.

Dass es beim Thema Intimfrisur nicht immer ganz oder gar nicht heißen muss, beweist die Meinung von Schauspieler Willi Herren. Der steht nämlich darauf, wenn noch ein paar Schamhaare dranbleiben. "Irokesen finde ich bei Frauen nicht schlecht. Es muss ein bisschen was Weibliches dran sein. Ganz glatt ist gar nicht mein Fall. Und Mann muss Mann sein: Da müssen Haare sein!"

Welche Intimfrisur bevorzugen Promi-Männer bei Frauen, aber auch bei sich selbst? Darüber haben sie jetzt geplaudert.

Blank rasiert oder natürlich behaart - welche Intimfrisur Promi-Männern wie Willi Herren und Nico Schwanz gefällt, erfahren Sie hier.

 

Weitere Artikel

article
37642
Intimfrisur
Das gefällt Promi-Männern
Ganz aktuell sorgt ein Thema unter den deutschen Stars ganz besonders für Diskussionsstoff: Schamhaare. Promi-Männer verraten, welche Intimfrisuren s...
http://www.fem.com/beauty/news/intimfrisur-das-gefaellt-promi-maennern
07.04.2014 11:52
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/intimfrisur-das-gefaellt-promi-maennern/548499-1-ger-DE/intimfrisur-das-gefaellt-promi-maennern_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare