Hochsteckfrisuren in Cannes 2014 – Lily Allen kommt mit Dutt

Donnerstag, 22.05.2014

Die Filmfestspiele in Cannes sind ein einziges Schaulaufen: Sängerin Lily Allen präsentierte dabei eine der wohl romantischsten Hochsteckfrisuren des Filmfestivals.

Hochsteckfrisuren haben an heißen Sommertagen, wie sie sich gerade an der französischen Côte d’Azur abspielen, einen großen Vorteil: Der Nacken der Damen bleibt frei und sorgt so für einen weitaus kühleren Kopf als bei offenen Haaren. Bei den Filmfestspielen in Cannes 2014 kombinieren die Frauen aus Film und Musik ihre hochgesteckten Haare zu eleganten Roben. So auch die Britin Lily Allen.



Eine der schönsten Hochsteckfrisuren

Das lila Kleid der "Hard Out There"-Interpretin mit grobem Netzeinsatz kam bei Publikum und Medien zwar nur gemischt an – Stichwort Nippel-Alarm – mit ihrer Frisur hat sie aber alles richtig gemacht. Die Zweifach-Mutter hatte sich für eine Hochsteckfrisur entschieden, die ihren Pony sehr stark betonte. Dabei wurden ihre Haare in mädchenhaften Knoten ineinander verwickelt: eine Mischung aus Dutt und Beehive. Fast wurde man bei ihrem Anblick in Cannes 2014 an die legendäre Frisur erinnert, die Audrey Hepburn in "Frühstück bei Tiffany" trug.

Zunächst zum Pony: Lily Allen hat offenbar den Sommertrend Kleopatra-Pony für sich entdeckt, denn das vordere Haar trug die Sängerin ganz streng geglättet und ins Gesicht gekämmt. Für den hinteren Teil der Hochsteckfrisur ließ sich Allen einzelne, dicke Haarsträhnen drehen und dann in einem wilden Durcheinander auf der Krone des Kopfes feststecken. Das wirkt einerseits romantisch und lieblich, andererseits bildet der strenge Pony dazu einen interessanten Kontrast. Dieses Styling dürfte Lily Allen unter die schönsten bisher in Cannes 2014 gesehenen Hochsteckfrisuren katapultieren.

Kurzfilm mit Lily Allen

Einen Film hatte die Sängerin, die in diesem Jahr ihr Comeback feierte, bei den Filmfestspielen zwar nicht zu präsentieren – aber das haben inzwischen die wenigsten Stars, die sich in diesem Jahr an der Croisette tummeln. Zwar ohne Hochsteckfrisur, dafür aber mit viel Charme ist Lily Allen in einer Minirolle als Krankenschwester im Kurzfilm einer Eismarke zu sehen und fungiert gleichzeitig als Erzählerin. Vielleicht klappt es also bald mit einer größeren Filmrolle – die richtige Hochsteckfrisur dazu hätte sie ja schon.

Mit ihrer Hochsteckfrisur hat Lily Allen einen Treffer gelandet. Im heißen Cannes entging sie so dem Hitzestau unter einer offenen Mähne.

Lily Allen präsentierte sich auf dem Filmfestival in Cannes mit einer Hochsteckfrisur a lá Audrey Hapburn im Film "Frühstück bei Tiffany".

 

Weitere Artikel

article
37934
Hochsteckfrisuren in Cannes 2014
Lily Allen kommt mit Dutt
Die Filmfestspiele in Cannes sind ein einziges Schaulaufen: Sängerin Lily Allen präsentierte dabei eine der wohl romantischsten Hochsteckfrisuren des...
http://www.fem.com/beauty/news/hochsteckfrisuren-in-cannes-2014-lily-allen-kommt-mit-dutt
22.05.2014 15:12
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/additional-import/beauty/articles/hochsteckfrisuren-in-cannes-2014-lily-allen-kommt-mit-dutt/556967-1-ger-DE/hochsteckfrisuren-in-cannes-2014-lily-allen-kommt-mit-dutt_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare