Hausmittel: So bekommen Sie dichtere Wimpern

Montag, 18.05.2015

Ein schöner Wimpernaufschlag kann manchmal Wunder bewirken. Doch wollen die feinen Härchen oft nicht so, wie man möchte. Hausmittel können dennoch schnelle Abhilfe leisten.

Sie wollen endlich volle Wimpern? Dieses Hausmittel verhilft Ihnen zum perfekten Wimpernaufschlag.

Was Sie benötigen:

  • Babypuder
  • Wattestäbchen
  • Wimperntusche

Schritt 1:

Zunächst machen Sie alles wie gewohnt. Sie tragen ihre Mascara ganz gewöhnlich auf. Anschließend geben Sie etwas Babypuder auf die Hand und tunkt darin das Wattestäbchen ein.

Schritt 2:

Dann tupfen Sie vorsichtig den Puder mit Hilfe des Wattestäbchens auf die Wimpern – dann tuschen Sie die Wimpern ein zweites Mal!

Schritt 3:

Schritt 1 und 2 wiederholen Sie noch ein drittes Mal. Der Puder verdichtet und verlängert sogar die Wimpern und zaubert Ihnen so einen schönen und voluminösen Wimpernkranz.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Beauté Google+

Hausmittel für dichtere Wimpern

Sie haben schon sämtliche Tricks angwendet, doch nichts hat dabei geholfen, Ihre Wimpern voller aussehen zu lassen? Schluss damit! Oftmals ist die schnelle Abhilfe direkt vor der eigenen Nase.

Weitere Artikel

article
41241
Hausmittel: So bekommen Sie dichtere Wimpern
Hausmittel: So bekommen Sie dichtere Wimpern
Ein schöner Wimpernaufschlag kann manchmal Wunder bewirken. Doch wollen die feinen Härchen oft nicht so, wie man möchte. Hausmittel können dennoch sc...
http://www.fem.com/beauty/news/hausmittel-so-bekommen-sie-dichtere-wimpern
18.05.2015 10:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/hausmittel-so-bekommen-sie-dichtere-wimpern/667118-3-ger-DE/hausmittel-so-bekommen-sie-dichtere-wimpern_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare