Haarentfernung an Kinn, Nase und Zehen – Frauen machen es doch!

Dienstag, 14.01.2014

Zur Haarentfernung an den Beinen und unter den Achseln steht wohl jede Frau – vielleicht auch noch zur Intimrasur. Doch darüber hinaus behalten sie ihre Enthaarungsgeheimnisse für sich.

Männer glauben vielleicht zu wissen, wie weit ihre Partnerin mit der Haarentfernung am eigenen Körper geht – doch wie eine Umfrage jetzt herausfand, haben die Herren der Schöpfung eigentlich keine Ahnung, welche Beauty-Geheimnisse die Dame ihres Herzens vor ihnen verborgen hält.

Haarentfernung: Frauen machen ein Geheimnis draus

Laut einer Umfrage unter 2.000 Frauen, die vom Kosmetikhersteller "FeelUnique" durchgeführt wurde, verheimlichen viele Frauen gegenüber ihren Männern, was sie alles tun, um schön auszusehen. Die ersten Plätze unter den Beauty-Geheimnissen nehmen laut der "Daily Mail" diverse Haarentfernungsmethoden ein, die für Frauen nicht gerade üblich scheinen. Doch auch die Damenwelt tut es: Sie entfernt zum Beispiel lästige Haare von den Zehen – diese Maßnahme landet auf Platz eins der bestgehüteten Beauty-Geheimnisse.

Damenbart-Fotolia-TB.jpg

Gleich darauf folgt das Zupfen oder Wachsen von kleinen Härchen im Gesicht, ganz besonders in der Kinnregion. Platz drei der geheimen, weiblichen Beauty-Anwendungen belegt die vereinzelte Haarentfernung am gesamten Körper. Sprießt hier oder da ein unerwünschtes Haar, greift Frau schnell zur Pinzette und eliminiert den optischen Makel – ihrem Partner verrät sie davon aber nichts. Und auch Platz vier der weiblichen Beauty-Geheimnisse hat mit Haarentfernung zu tun: Es geht um das Wachsen oder Färben eines eventuellen Damenbarts. Das darf die Männerwelt natürlich auf keinen Fall erfahren.

Warum die Heimlichtuerei?

Ein Drittel der befragten Frauen ist sich sicher, dass ihr Partner entsetzt wäre, wenn er von ihren Beauty-Geheimnissen erfahren würde. Die Damenwelt möchte außerdem keinesfalls dabei beobachtet werden, wenn sie geheimer Haarentfernung oder anderen Prozeduren im Bad nachgeht – sie befürchten sogar, ihre Partner wären komplett abgetörnt, wenn sie sie dabei sehen würden.  Deshalb beschließt wahrscheinlich auch ein Großteil der befragten Frauen, ihren Männern nie etwas davon zu erzählen, wie ein Sprecher von "FeelUnique" bestätigt: "Wenn Frauen ihren Partnern bereits sehr weit vertrauen, kann es sein, dass sie ein paar ihrer Geheimnisse verraten, aber zwei Drittel von ihnen finden einfach, dass es sehr viel damenhafter ist, wenn sie sich ganz privat um ihre Schönheit kümmern."

Bei der Haarentfernung kann man mit unterschiedlichen Kosten rechnen. Es kommt auf die Körperstelle und auf die Häufigkeit drauf an.

Für die Haarentfernung treten unterschiedliche Kosten auf z.B. ist es abhängig von der Körperstelle.

Weitere Artikel

article
19549
Haarentfernung an Kinn, Nase und Zehen
Frauen machen es doch!
Zur Haarentfernung an den Beinen und unter den Achseln steht wohl jede Frau – vielleicht auch noch zur Intimrasur. Doch darüber hinaus behalten sie i...
http://www.fem.com/beauty/news/haarentfernung-an-kinn-nase-und-zehen-frauen-machen-es-doch
14.01.2014 14:51
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/haarentfernung-an-kinn-nase-und-zehen-frauen-machen-es-doch/376080-1-ger-DE/haarentfernung-an-kinn-nase-und-zehen-frauen-machen-es-doch_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare