Frisuren mittellang: Eingedreht mit Haarband

Sonntag, 21.09.2014

Auch Frauen, die ihre Frisuren mittellang tragen, müssen nicht darauf verzichten, ihre Haare elegant hochzustecken. Mit einem Haarband oder anderen Hilfsmitteln geht das ganz leicht.

Gehören auch Sie zu den Frauen, die sich ihre Frisuren mittellang schneiden lassen, weil das gerade im Sommer praktischer ist als eine lange Mähne? So ein Look muss keinesfalls als Kompromiss enden. Mit ein bisschen Geschick und den richtigen Haar-Accessoires zaubern Sie auch aus mittellangen Frisuren eine elegante Haarpracht oder einen verspielten Sommer-Look. Haarreifen, Haarbänder, Schleifen und natürlich Haarnadeln sind hierbei Ihre unverzichtbaren Helfer.

Frisuren mittellang: Hochstecken mit Haarband

Für eine schnell gemachte, aber trotzdem elegant eingedrehte Hochsteckfrisur brauchen Sie nicht mehr als ein elastisches Haarband, das um den ganzen Kopf reicht, ein paar Haarnadeln, Haarspray und ein bisschen Fingerspitzengefühl. Waschen und föhnen Sie Ihre Haare und bürsten Sie sie schön durch. Ziehen Sie dann einen relativ tiefen Seitenscheitel. Nun legen Sie das Haarband um Ihren Kopf. Es sollte am Oberkopf vorne etwas höher sitzen – hinten dürfen Sie es gerne ein Stück tiefer ziehen. So vorbereitet können Sie mit der Stecktechnik beginnen. Gerade Fans von mittellangen Frisuren kommen hier auf ihre Kosten. Mit einem Pixie-Cut oder sehr langen Haaren funktioniert das Eindrehen und Feststecken der Haare nämlich nicht so gut.

Haare elegant eindrehen: So geht's

Für den nächsten Schritt teilen Sie nun eine Haarsträhne kurz vor dem Ohr ab, schlingen sie um das Haarband und ziehen sie wieder unter dem Band hinaus. Die unten herausragenden Enden greifen Sie jetzt zusammen mit einer weiteren Strähne und wiederholen den ganzen Vorgang. Das machen Sie an beiden Seiten, so lange, bis nur noch hinten im Nacken offene Haarsträhnen übrig sind.

Die hintere Haarpartie wird in drei Strähnen geteilt, von denen zunächst zwei um das Band geschlungen werden. Hier ist es wichtig, dass Sie die Strähnen mit Haarnadeln gut fixieren. Zum Schluss schlagen Sie die letzte Strähne um das Haarband, drehen alles gut ein und stecken die Frisur mit Haarnadeln fest. Jetzt alles mit Haarspray fixieren und fertig ist der schicke Look mit dem alle, die ihre Frisuren mittellang mögen, schön sommerlich gestylt aussehen.

Hier geht’s zum GooglePlus Profil von fem Beauté Google+

Tutorial: Frisur mit Haarband

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
39070
Frisuren mittellang: Eingedreht mit Haarband
Frisuren mittellang: Eingedreht mit Haarband
Auch Frauen, die ihre Frisuren mittellang tragen, müssen nicht darauf verzichten, ihre Haare elegant hochzustecken. Mit einem Haarband oder anderen H...
http://www.fem.com/beauty/news/frisuren-mittellang-eingedreht-mit-haarband
21.09.2014 10:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/frisuren-mittellang-eingedreht-mit-haarband/608057-6-ger-DE/frisuren-mittellang-eingedreht-mit-haarband_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare