Fischgrätenzopf zum Hochstecken: Trendige Variante

Samstag, 12.07.2014

Sind Sie ein Fan von Flechtfrisuren und probieren gerne ab und an was Neues aus? Wie wäre es mit dem Fischgrätenzopf zum Hochstecken?

Obwohl der Fischgrätenzopf schon lange keine Frisurenneuheit mehr ist, kommt er auch weiterhin nicht aus der Mode. Das liegt sicherlich auch daran, dass sich die Flechtfrisur auch bei Stars wie Blake Lively, Ashley Tisdale oder Kristen Stewart äußerster Beliebtheit erfreut. Wer auf die Flechtfrisur schwört, aber nicht jeden Tag gleich aussehen möchte, probiert sie in ein paar Varianten aus. Der Fischgrätenzopf zum Hochstecken ist eine von ihnen. Damit sehen Sie nicht nur toll aus – die Kombination aus Flecht- und Hochsteckfrisur ist gerade bei den aktuellen warmen Sommertemperaturen äußerst praktisch.

Fischgrätenzopf flechten: So geht's

Wenn Sie aus einem Fischgrätenzopf eine Hochsteckfrisur zaubern wollen, sollten Sie den Zopf seitlich flechten. Teilen Sie das gesamte Haar in zwei gleich dicke Strähnen und halten Sie mit jeder Hand eine davon fest. Trennen Sie nun von der Außenseite des linken Strangs eine dünne Strähne ab und legen Sie sie zur Innenseite des rechten Strangs. Nehmen Sie anschließend von der Außenseite des rechten Stranges ebenfalls eine dünne Strähne und führen Sie sie zur Innenseite des linken Stranges. Verfahren Sie nun auch mit dem restlichen Haar auf dieselbe Weise, bis Sie am Ende des Haares angelangt sind und verschließen Sie den Zopf mit einem Haargummi.

Hochstecken des Fischgrätenzopfs

Um aus dem Fischgrätenzopf eine Hochsteckfrisur zu zaubern, benötigen Sie nun lediglich noch ein paar Haarnadeln. Drehen Sie das Ende des Zopfes ein wenig nach innen ein, sodass das Haargummi nicht mehr sichtbar ist und legen Sie den fertigen Zopf nun am Hinterkopf auf die andere Seite. Fixieren Sie ihn mit den Haarnadeln an mehreren Stellen am Hinterkopf, sodass er fest sitzt und nicht wieder herunterrutschen kann. Wenn Sie sehr langes Haar haben, rollen Sie den Fischgrätenzopf zunächst ein wenig von der Spitze aus ein, und stecken ihn anschließend am Hinterkopf fest.

Frisuren-Tutorial: Fischgräten-Zopf

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
38835
Fischgrätenzopf zum Hochstecken: Trendige Variante
Fischgrätenzopf zum Hochstecken: Trendige Variante
Sind Sie ein Fan von Flechtfrisuren und probieren gerne ab und an was Neues aus? Wie wäre es mit dem Fischgrätenzopf zum Hochstecken?
http://www.fem.com/beauty/news/fischgraetenzopf-zum-hochstecken-trendige-variante
12.07.2014 10:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/fischgraetenzopf-zum-hochstecken-trendige-variante/578000-1-ger-DE/fischgraetenzopf-zum-hochstecken-trendige-variante_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare