Fischgrätenzopf bei der Met Gala 2014 – Kristen Stewart

Dienstag, 06.05.2014

Kristen Stewart ist nicht gerade als Fashion-Ikone bekannt. Mit dem lässigen Fischgrätenzopf und der schwarzen Chanel-Robe zeigte sie bei der Met Gala 2014 aber guten Geschmack.

Dass der Fischgrätenzopf durchaus auch eine Frisur für den roten Teppich ist, hat Schauspielerin und Teenie-Idol Kristen Stewart am Montagabend bei der Met Gala 2014 in New York bewiesen. Die 24-Jährige sorgte bei Events wie diesem schon des Öfteren für modische Fauxpas. Ganz klar: Trotz ihres Engagements beim Modelabel Chanel gilt die Ex-Freundin von Robert Pattinson nicht gerade als Mode-Ikone. Wie elegant und trotzdem jugendlich sie aussehen kann, zeigte sie bei dem New Yorker Modeevent mit einer Kombination aus lässigem Fischgrätenzopf in Undone-Optik und einem glitzernden Feder-Kleid ihres Arbeitgebers.



Zwei Trends kombiniert

Steward_Fischgraetenzopf_TB.jpg

Als Kristen Stewart vor wenigen Tagen plötzlich mit orange gefärbten Haaren auftauchte, stöhnte das ganze Business auf: Was hat sie da nur geritten? Bei der Met Gala 2014 wirkten die knalligen Haare aber ziemlich elegant. Die Schauspielerin hatte das Haar mit einem extremen Seitenscheitel zur Seite gekämmt und in ganz große Wellen geföhnt. Das verlieh Kristen Stewarts sonst kaum gestyltem Haar schon mal einen guten Look. Während vorne eine dicke Haarsträhne in einer sanften Welle neben ihr fast noch kindliches Gesicht fiel, hielt ein Fischgrätenzopf die restlichen Haare zusammen.

Einzelne Strähnen aus dem Fischgrätenzopf zupfen

Denn ihre Stylisten hatten die Schauspielerin nicht sehr streng frisiert, vielmehr setzten sie auf zwei Trends: den Fischgrätenzopf und den Undone-Look. Relativ hoch am Kopf angesetzt, wurden ihre Haare locker zu der angesagten Flechtfrisur gebunden. Der Zopf reichte bis zu ihren Haarspitzen, wo er von einem winzigen, kaum sichtbaren Haarband zusammengehalten wurde. Neben der großen Strähne am Vorderkopf hatten die Friseure zusätzlich hier und da ein paar einzelne Strähnen ausgespart oder herausgezupft, sodass das Ganze nicht zu streng wirkte.

Dieses Outfit bei der Met Gala 2014 war einem Mode-Event wirklich würdig. Der Fischgrätenzopf verlieh ihr die nötige Jugendlichkeit, während Kristen Stewarts Chanel-Robe mit den Federn und dem Glitzer ziemlich High-Fashion-like und auch ein bisschen edgy daherkam.

Auf der Met Gala 2014 präsentiert sich Kristen Steward mit lässigem Fischgrätenzopf ungewöhnlich stilsicher.

Kristin Steward bei der Met Gala 2014. Mit Fischgrätenzopf und schwarzem Glitzer-Kleid beweist sie guten Geschmack.

 

Weitere Artikel

article
37846
Fischgrätenzopf bei der Met Gala 2014
Kristen Stewart
Kristen Stewart ist nicht gerade als Fashion-Ikone bekannt. Mit dem lässigen Fischgrätenzopf und der schwarzen Chanel-Robe zeigte sie bei der Met Gal...
http://www.fem.com/beauty/news/fischgraetenzopf-bei-der-met-gala-2014-kristen-stewart
06.05.2014 17:54
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/additional-import/beauty/articles/fischgraetenzopf-bei-der-met-gala-2014-kristen-stewart/554415-1-ger-DE/fischgraetenzopf-bei-der-met-gala-2014-kristen-stewart_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare