Experten-Tipps für das Braut Make-up – Wasserfest muss es sein

Mittwoch, 30.04.2014

Das Braut Make-up trägt am großen Tag fast ebenso sehr zum perfekten Look bei wie das Brautkleid. Um Schminkpannen zur Hochzeit zu vermeiden, sollten Sie daher einige Tipps beachten.

Am Tag der Hochzeit muss alles perfekt sitzen: das traumhafte Kleid, genauso wie das Braut Make-up. Dementsprechend sollten Sie sich rechtzeitig darüber Gedanken machen, wie Sie sich am schönsten Tag Ihres Lebens schminken möchten und vielleicht sogar schon einmal eine Art "Probedurchlauf" starten.  Worüber sich nicht jeder Gedanken macht: Das Make-up für die Hochzeit sollte auch strapazierfähig sein, schließlich muss es den ganzen Tag über perfekt sitzen und auch überstehen, dass vielleicht das eine oder andere Tränchen der Rührung kullern wird.

Braut Make-up: Haltbar und schön

Für die Hochzeitsfeier sollten Sie demnach auf jeden Fall zu wasserfestem Mascara greifen und auch sonst auf die 24-Stunden-Tauglichkeit Ihres Make-ups achten. "Insgesamt wird das Make-up am Hochzeitstag auf eine harte Probe gestellt", wird Kosmetikexperte Peter Schmidinger vom VKE Kosmetikverband Berlin vom Medienhaus SHZ zitiert. "Es muss den ganzen Tag und häufig bis spät in die Nacht halten. Optimal sind leichte Foundations, die mit Puder fixiert werden." Auch müsse eine gute Foundation natürlich alle Bewegungen der Mimik mitmachen und dürfe sich nicht in den Falten absetzen – schließlich möchte niemand mit maskenhaften Zügen oder Make-up-Krümelchen auf den Wangen von seinen Hochzeitsfotos lächeln.

Tipps für den großen Tag

Trotz aller Widerstandsfähigkeit sollten Sie beim Braut Make-up aber keinesfalls zu dick auftragen. So ist es wichtig, Camouflage-Make-up nur sehr dezent zu verwenden. "Camouflage kann sich über den langen Tag in die Fältchen absetzen und diese dann optisch verstärken", mahnt Make-up-Experte Schmidinger. Am besten beginnen Sie schon einige Wochen vor der Hochzeit, verstärkt auf Ihre Hautpflege zu achten – denn wenn Sie Hautunreinheiten rechtzeitig vorbeugen, können Sie am Hochzeitstag vielleicht sogar ganz auf den Concealer verzichten. Für besonders straffe und pralle Haut lohnt es sich, bereits eine Woche vor der Hochzeit täglich Intensiv-Feuchtigkeitsampullen anzuwenden, um einen optimalen Feuchtigkeitsgehalt Ihrer Haut zu gewährleisten.

Gute Pinsel können beim Auftragen des MakeUps Wunder bewirken.

Nicht immer sind teuersten Schminkprodukte die Besten. Auch günstiges Make-up kann für Ihr Gesicht geeignet sein.

 

Weitere Artikel

article
37780
Experten-Tipps für das Braut Make-up
Wasserfest muss es sein
Das Braut Make-up trägt am großen Tag fast ebenso sehr zum perfekten Look bei wie das Brautkleid. Um Schminkpannen zur Hochzeit zu vermeiden, sollten...
http://www.fem.com/beauty/news/experten-tipps-fuer-das-braut-make-up-wasserfest-muss-es-sein
30.04.2014 11:43
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/additional-import/beauty/articles/experten-tipps-fuer-das-braut-make-up-wasserfest-muss-es-sein/552501-1-ger-DE/experten-tipps-fuer-das-braut-make-up-wasserfest-muss-es-sein_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare