Die besten Beautytricks für einen schönen Sommerbody

Sonntag, 10.07.2016

Der Sommer steht vor der Tür. Zeit also, sich endlich richtig sommerfit zu machen und den eigenen Body zum Strahlen zu bringen. Mit der richtigen Ernährung, etwas Bewegung und guter Pflege geht das ganz easy!

Schneller als man denkt, ist er wieder da: Der Sommer erwartet uns mit offenen Armen. Blauer Himmel, Temperaturen gen 30 Grad sowie Crop Tops, Hotpants und Besuche am See lassen jetzt nicht mehr lange auf sich warten. Hierfür will Frau natürlich gut aussehen und mit einem tollen Body und schöner Haut glänzen. Für alle, die bisher noch nichts dafür getan haben, gibt es jetzt die richtigen Last-Minute-Tipps, wie man in kurzer Zeit sexy & fit wird!

Bewegung für die Bikinifigur

Eigentlich wolltest du dich in den letzten Monaten so richtig fit machen, damit du am Strand mit einem durchtrainierten Body die Blicke auf dich ziehen kannst…aber leider sind Schokolade, der innere Schweinehund und viele Ausreden dazwischen gekommen? Kein Problem, denn wer jetzt Gas gibt, kann noch ordentlich was rausholen.

Wichtig ist, dass ab sofort jeden Tag Bewegung ansteht. Kombiniert mit der richtigen Ernährung wirst du schon in kurzer Zeit echte Erfolge sehen, die dich motivieren werden, am Ball zu bleiben.

Starte am besten jeden Morgen mit 30 Minuten Sport. Ideal sind beispielsweise Joggen, Seilspringen und Schwimmen. Diese Sportarten verbrennen in kurzer Zeit viel Fett. Nicht zu vergessen ist das Krafttraining, denn nur wer Muskeln hat, bekommt einen straffen Körper. Kniebeugen sind super für einen knackigen Hintern und definierte Beine. Sit-ups sollten immer mit einem Rückentraining kombiniert werden, da dies für eine aufrechte Haltung sorgt. Auch die Arme wollen geformt werden. Ein paar Übungen mit mittelschweren Hanteln - oder alternativ vollen Wasserflaschen, wenn du keine Hanteln besitzt - sagen dem Winkearm schon bald bye bye.

Lebensmittel die zur Sommerfigur verhelfen

Zum Entschlacken solltest du jeden Morgen warmes Wasser mit frischem Zitronensaft trinken. Für einen straffen Body sind alle Lebensmittel mit viel Eiweiß und wenig Fett ideal: Hühnchen, Joghurt, Magerquark und Fisch. Auf Zucker solltest du bestenfalls komplett verzichten.

Peeling, Waxing & Co.

Auch die Pflege darf nicht zu kurz kommen. Mit einem Peeling wird die Haut schön glatt. Aus Zucker und Olivenöl kannst du dies ganz schnell selbst anfertigen - streichelzarte Haut ist garantiert!

Wer keine Stoppeln nach dem Rasieren mag, sollte unbedingt Waxing ausprobieren. Ein kurzer Schmerz, aber das Ergebnis lässt sich sehen.

Und last but not least: Selbstbräuner sorgt für einen sommerlichen Teint. Achte hierbei darauf, dass die Nuance zu deinem Hauttyp passt und nicht zu dunkel ist.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Du willst einen tollen Sommerbody? Wir verraten dir wie's geht.

Mit regelmäßigem Sport verbrennst du nicht nur Fett, sondern baust auch Muskeln auf, die für einen straffen Sommerbody sorgen.

Weitere Artikel

article
44125
Die besten Beautytricks für einen schönen Sommerbody
Die besten Beautytricks für einen schönen Sommerbody
Der Sommer steht vor der Tür. Zeit also, sich endlich richtig sommerfit zu machen und den eigenen Body zum Strahlen zu bringen. Mit der richtigen Ern...
http://www.fem.com/beauty/news/die-besten-beautytricks-fuer-einen-schoenen-sommerbody
10.07.2016 09:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/die-besten-beautytricks-fuer-einen-schoenen-sommerbody/724332-1-ger-DE/die-besten-beautytricks-fuer-einen-schoenen-sommerbody_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare