Denim Hair: So funktioniert der Haartrend

Montag, 25.07.2016

Nach Ombré, Rainbow Hair und Granny Look erobert ein neuer Trend die Köpfe der Trendgänger: Denim Hair. Wie die neue Haarpracht aussieht und wie du sie ganz einfach selbst zaubern kannst, erfährst du bei uns.

Du liebst Blue Jeans und machst gern farbige Experimente mit deinen Haaren? Dann ist Denim Hair genau das Richtige für dich. Der neue Haartrend, der sich hartnäckig unter den Instagram-Usern breitmacht und nach und nach die Köpfe zahlreicher modebewusster Haarliebhaber bevölkert, ist die Jeans auf dem Kopf. Klingt komisch? Ist aber wundervoll. Denim Hair kombiniert die Farben Blau, Lila und Grau zu einem extravagant edlen Look.

Übrigens: Denim Hair gibt es, wie deine Lieblingsjeans, in verschiedenen Farbvariationen. Von Stonewashed und Indigo bis hin zu Mitternachtsblau ist alles dabei. Dadurch kann ausnahmslos jeder Hauttyp zu dem neuen Haartrend greifen.

So zauberst du dir selbst Denim Hair

Klar, Perfektion in Sachen Haarfarbe zaubert am ehesten ein guter Friseur. Willst oder kannst du nicht ganz so tief in die Tasche greifen, um auf deinem Haupt den Jeanstrend ausbrechen zu lassen, kannst du dir den Trend aber auch einfach selbst färben.

Eine genaue Färbeanleitung gibt es für Denim Hair nicht. Denn so unterschiedlich die Ausführungen, so unterschiedlich ist auch die Färbetechnik und Farbwahl. Aber eins gilt für jede Art von Denim Hair: Blocksträhnen sind tabu. Stattdessen färbst du deine Haare in verschiedenen Blauschattierungen. Ob von oben nach unten heller werdend, als über- und ineinander fallen Strähnchen oder als Ganzes bleibt komplett dir überlassen. Der Trick hinter dem selbstgestalteten Denim Hair ist nämlich vor allem die Farbwahl.

Keine Regeln, aber viele Möglichkeiten

So erreichst du den Look einer „Milky Washed“ Jeans etwa mit der Kombi aus hellem Aschblond und hellen Blautönen. Mischst du dunklere Blautöne miteinander, bekommst du einen entsprechend dunkleren Denim-Ton. Besonders schön ist etwa ein Mix aus kräftigen dunklen Farben wie Indigo mit leichten Pastell- und Grautönen.

Unser Tipp: Durchforste Instagram unter #denimhair. Die Vielzahl an wunderschönen Damen mit dem neuen Haartrend scheint grenzenlos, genauso wie die Möglichkeit, den Denim-Hair-Trend umzusetzen.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Beauté Google+

Denim Hair heißt der neue Trend auf unseren Köpfen. Hier erfährst du, was dahinter steckt.

Bei Denim Hair ensteht aus Blau, Lila und Grau ein extravaganter Haarlook.

Weitere Artikel

article
44241
Denim Hair: So funktioniert der Haartrend
Denim Hair: So funktioniert der Haartrend
Nach Ombré, Rainbow Hair und Granny Look erobert ein neuer Trend die Köpfe der Trendgänger: Denim Hair. Wie die neue Haarpracht aussieht und wie du s...
http://www.fem.com/beauty/news/denim-hair-so-funktioniert-der-haartrend
25.07.2016 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/denim-hair-so-funktioniert-der-haartrend/726421-1-ger-DE/denim-hair-so-funktioniert-der-haartrend_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare