Coole Hochsteckfrisuren – Half-up-Hair eingedreht

Montag, 09.09.2013

Hochsteckfrisuren gibt es viele. Mit dem eingedrehten Half-up-Hair werden Sie allerdings auf dem nächsten Event zum wahren Hingucker – hier trifft schick auf frech.

Und das Beste: Wie viele andere Hochsteckfrisuren ist auch diese nicht allzu kompliziert und mit etwas Übung ganz einfach zu Hause nachzumachen. Als Utensilien bedarf es einem Lockenstab, einem Kamm, Haarspray und einigen Haarklammern. Beginnen Sie damit, ihr Haar in Ober- und Unterhaar zu teilen. Das Unterhaar bekommt als erstes mithilfe des Lockenstabs ein paar Wellen –auch Beach Waves genannt.

Hochsteckfrisuren: Den Klassiker aufpeppen

Das Oberhaar hingegen bearbeiten Sie mit dem Kamm, indem es strähnchenweise auftoupiert wird. Statt eines herkömmlichen Kamms können Sie auch zu einem speziellen Toupierkamm greifen. Kleiner Tipp: Wenn Sie Ihr Haar zuvor mit Haarspray eingesprüht haben, hält das auftoupierte Haar noch besser und wirkt voluminöser.

Nun wird das Oberhaar nach hinten zu einem Zopf zusammengefasst. Durch mehrmaliges Streichen durch und über die Haare bekommt es mehr Form und legt sich etwas. Anschließend müssen Sie aus dem Zopf eine Banane formen, indem Sie Ihre Haare nach rechts eindrehen. In der Mitte des Hinterkopfes wird dann die so entstandene Banane mit kleinen Haarklammern befestigt.

Beim ersten Mal eine Freundin um Hilfe bitten

RTEmagicC_flechtfrisur-iStock-124.jpg.jpg

Mehr braucht es für die Frisur nicht. Das eingedrehte Half-up-Hair ist nun fertig und bereit für den ersten Auftritt. Am besten ist es, wenn Sie sich für das erste Mal Hilfe an die Seite holen, da es vielleicht zu Beginn leichter ist, wenn eine zweite Person von außen einen Blick auf die Hochsteckfrisur hat. Aber mit etwas Übung gelingt sie auch ohne Helfer.

Das Half-up-Hair gehört zu den klassischen Hochsteckfrisuren. In der Regel wird dafür einfach das Oberhaar mit einem Haargummi oder einer Spange am Hinterkopf befestigt. Die eingedrehte Variante verleiht der Frisur noch etwas mehr Pepp und sieht dabei immer noch elegant aus.

Flechtfrisuren wirken mädchenhaft und sind modern. Warum also nicht öfter mal etwas anderes ausprobieren?

Flechtfrisuren wirken mädchenhaft und sind modern. Warum also nicht öfter mal etwas anderes ausprobieren?

 

Weitere Artikel

article
19067
Coole Hochsteckfrisuren
Half-up-Hair eingedreht
Hochsteckfrisuren gibt es viele. Mit dem eingedrehten Half-up-Hair werden Sie allerdings auf dem nächsten Event zum wahren Hingucker – hier trifft sc...
http://www.fem.com/beauty/news/coole-hochsteckfrisuren-half-up-hair-eingedreht
09.09.2013 14:49
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/coole-hochsteckfrisuren-half-up-hair-eingedreht/363234-1-ger-DE/coole-hochsteckfrisuren-half-up-hair-eingedreht_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare