Brazilian Waxing: Das erste Mal – Richtige Vorbereitung

Montag, 23.09.2013

Brazilian Waxing tut zwar weh, allerdings bleibt die Haut auch länger seidig glatt. Beim ersten Brazilian Waxing gibt es einige Dinge, die Sie unbedingt beachten sollten.

Brazilian Waxing ist eine praktische und tolle Sache: In wenigen Minuten werden mithilfe einer speziellen Zuckermasse alle Haare im Intimbereich entfernt. Jedoch ist Brazilian Waxing oft alles andere als schmerzfrei, denn das Haar wird direkt an der Wurzel herausgezogen. Gerade bei Ihrem ersten Waxing sind die Schmerzen oft sehr stark, da die Haare nicht die ideale Länge besitzen und oftmals noch sehr fest in der Haut stecken. Mit einigen Tipps und Tricks können Sie jedoch starke Schmerzen vermeiden und erzielen auch bei Ihrem ersten Versuch gute Ergebnisse, die sich durchaus sehen lassen können.

Brazilian Waxing: Der erste Versuch

Bevor Sie mit der Behandlung beginnen, sollten Sie Ihren Intimbereich ausreichend kühlen. Tragen Sie dazu beispielsweise eine leicht kühlende und beruhigende Creme auf. So können Sie Ihre Haut vor allzu starken Reizungen und Rötungen schützen. Beachten Sie außerdem, dass Ihre Haare vor der Behandlung etwa 0,5 Zentimeter lang sein sollten. Diese Länge ist beim Brazilian Waxing ideal, denn so bleiben schnell viele Haare im Warmwachs hängen. Tragen Sie am Tag der Enthaarung und an den Folgetagen möglichst keine Unterwäsche aus synthetischen Fasern, da diese die Haut noch zusätzlich reizt. Falls Sie im Vorfeld schon ahnen, dass Ihre Schmerzgrenze recht niedrig liegt, können Sie den Intimbereich auch in Etappen über mehrere Tage hinweg enthaaren.

Brazilian Waxing: Die richtige Nachsorge

RTEmagicC_bikinizone-istock-TB.jpg.jpg

Nach der Behandlung ist es zusätzlich wichtig, dass Sie Ihre Haut ideal versorgen, denn üblicherweise wird diese leicht gereizt und gerötet sein. Häufig wächst das Haar nach einem Brazilian Waxing auch ein. Wenden Sie daher vorsorglich ein Peeling an und kühlen Sie Ihre Haut weiterhin. Auch Aloe-Vera-Produkte lindern die Schmerzen der gereizten Haut. Übrigens: Falls Sie sich doch nicht für die Do-It-Yourself-Methode begeistern können, sollten Sie ein Kosmetikstudio besuchen, das Brazilian Waxing anbietet. Hier sind Sie in den besten Händen und werden ideal versorgt. Auch die Nachsorge ist oft besser, sodass Sie weniger Schwierigkeiten im Nachhinein haben werden.

Nicht nur bei den Beinen wird gerne die Haarentfernung durchgeführt sondern auch im Intimbereich

Der Intimbereich ist bei der Haarentfernung besonders beliebt - gerade im Sommer. Hier gibt es diverse Haarentfernungsmöglichkeiten.

 

Weitere Artikel

article
19136
Brazilian Waxing: Das erste Mal
Richtige Vorbereitung
Brazilian Waxing tut zwar weh, allerdings bleibt die Haut auch länger seidig glatt. Beim ersten Brazilian Waxing gibt es einige Dinge, die Sie unbedi...
http://www.fem.com/beauty/news/brazilian-waxing-das-erste-mal-richtige-vorbereitung
23.09.2013 16:21
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/brazilian-waxing-das-erste-mal-richtige-vorbereitung/365097-1-ger-DE/brazilian-waxing-das-erste-mal-richtige-vorbereitung_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare