Brautfrisuren mit gewissen Extras – Brautschmuck fürs Haar

Donnerstag, 08.05.2014

Inspirationen für Brautfrisuren gibt es viele. Wer es extravagant, aber nicht zu kompliziert mag, sollte auf ausgefallene Accessoires für die Haare zurückgreifen.

Ob Hochzeitsmessen, Brautkataloge oder Hochzeitsmagazine, TV-Sendungen über den schönsten Tag der Welt und das passende Styling inklusive Brautfrisuren oder einfach nur die Meinungen der Freundinnen: An Tipps zu schönen Stylingideen und Frisuren mangelt es sicher nicht. Mit diesen Accessoires treffen Sie die richtige Wahl – egal, was die anderen sagen.

Brautfrisuren ganz schnell aufhübschen

Wählen Sie unter den Brautfrisuren eher eine schlichte, einfache Variante, dürfen Sie bei den Accessoires auch mal richtig ranklotzen oder zumindest zu Verspieltem greifen. Der Klassiker der Extras fürs Haar ist sicher das Diadem. Daran lässt sich nicht nur der Schleier befestigen, es bringt auch gleich das Prinzessinnen-Gefühl mit. Zu mädchenhaft? Dann peppen Sie Ihre Brautfrisur doch mit einer Variation des Diadems auf. Funkelnde Haarreife mit Glitzer, Steinchen, verschnörkelten Mustern oder Blümchen-Optik machen Ihr Haupt zu einem Hingucker. Schlicht nach hinten gekämmtes Haar, ein simpler Dutt oder eine Banane verwandeln sich so mit wenigen Handgriffen in Hairstyles mit viel Glamour und Extravaganz.

Von teuer bis günstig ist alles dabei

Wollen Sie an Ihrer Hochzeit nicht auf die obligatorische, voluminöse Lockenmähne verzichten, müssen Sie deswegen dem Haarschmuck nicht gänzlich entsagen. Greifen Sie einfach zu einem etwas zurückhaltenden Haarreif – so wirkt die Frisur nicht zu überladen. Als Alternative können Sie Ihre Brautfrisur auch mit einem perlenbestickten Haarband verzieren. Gerade bei Ponyfrisuren sehen diese toll aus und bringen schlichte Eleganz ins Haar.

Immer mehr im Kommen und auf den Hochzeitsmessen vertreten ist Haarschmuck, der mit Spitze oder Perlen verziert ist. Vintage-Look lautet hier das Stichwort. Wenn Sie ein ohnehin schon auffälliges Kleid tragen, sollten Sie es bei der Brautfrisur allerdings nicht übertreiben. Schließlich sollen die Haare nicht in Konkurrenz zum Outfit auftreten, sondern Kleid und restliches Styling sollen ein perfektes Team bilden. Zu verspielten Stoffen im Hochzeitskleid passt ein einfaches, weißes Haarband am besten. Dafür müssen Sie kein  Vermögen ausgeben – der Gang zum Bastelshop reicht.

Der Countdown bis zum Hochzeitstag läuft. Aber welche der vielen Brautfrisuren ist die Richtige? Wir helfen bei der Entscheidung!

Brautfrisuren gibt es viele - aber welche ist die Richtige? Ob Bob, mittellange Haare oder lange Wallemähne - wir haben für jeden Haarschnitt einen Frisuren-Tipp!

 

Weitere Artikel

article
37834
Brautfrisuren mit gewissen Extras
Brautschmuck fürs Haar
Inspirationen für Brautfrisuren gibt es viele. Wer es extravagant, aber nicht zu kompliziert mag, sollte auf ausgefallene Accessoires für die Haare z...
http://www.fem.com/beauty/news/brautfrisuren-mit-gewissen-extras-brautschmuck-fuers-haar
08.05.2014 17:16
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/additional-import/beauty/articles/brautfrisuren-mit-gewissen-extras-brautschmuck-fuers-haar/554067-1-ger-DE/brautfrisuren-mit-gewissen-extras-brautschmuck-fuers-haar_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare