Augenbrauen zupfen ohne Schmerzen: So geht's!

Mittwoch, 18.06.2014

Augenbrauen Zupfen gehört für viele Frauen zum Beautyprogramm dazu – dem unangenehmen Ziepen zum Trotz. Doch mit ein paar Tipps können Sie diese Schmerzen ganz leicht umgehen.

Die Augenbrauen bilden den Rahmen für das Gesicht. Da ist es durchaus nachvollziehbar, dass das Augenbrauen Zupfen bei vielen Frauen zum Schönheitsritual dazu gehört. Das Ziepen kann dabei allerdings ganz schön unangenehm werden. Doch das muss nicht sein – mit ein paar Tricks können Sie Ihre Brauen fast ohne Schmerzen in Form bringen.

Die Vorbereitung

Um die Schmerzen zu reduzieren, wenn Sie sich die Augenbrauen zupfen, ist die richtige Vorbereitung das A und O. Da sich die Härchen bei geöffneten Poren leichter zupfen lassen, empfiehlt es sich, vor der Prozedur ein Dampfbad zu machen. Dafür können Sie zum Beispiel heißes Wasser mit Kamille in eine Schüssel geben und Ihr Gesicht eine Zeit lang über den Dampf halten. Alternativ können Sie auch einen Waschlappen in heißes Wasser tunken und die Augenbrauen damit betupfen. Danach sollten sich die Härchen leichter zupfen lassen. Vergessen Sie aber nicht, zuvor Ihr Gesicht gut abzutrocknen, da Sie ansonsten mit der Pinzette abrutschen könnten.

Falls Sie sehr schmerzempfindlich beim Augenbrauen Zupfen sind, können Sie die Haut um die Brauen vor dem Zupfen leicht betäuben. Kühlen Sie die betreffenden Stellen dafür kurz mit einem Eiswürfel. Auch hierbei gilt: Trocknen Sie die Haut anschließend gut ab.

Augenbrauen zupfen: Kurz und (fast) schmerzlos

Nach der Vorbereitung können Sie mit dem Zupfen beginnen. Dabei ist die richtige Technik entscheidend. Spannen Sie die Haut um das zu zupfende Härchen leicht an, indem Sie sie zum Beispiel mit Daumen und Zeigefinger leicht auseinanderziehen. Dann ziehen Sie das Härchen mit einem schnellen Ruck mit der Pinzette heraus  – und zwar immer in Wuchsrichtung.

Um die Haut nach dem Zupfen zu beruhigen, können Sie erneut zu Kamille greifen. Tunken Sie einfach ein Wattepad in ein Schüsselchen mit Kamillentee, um damit eventuell gerötete Stellen zu betupfen.

Make-up-Tutorial: Augenbrauen zupfen

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
38579
Augenbrauen zupfen ohne Schmerzen: So geht's!
Augenbrauen zupfen ohne Schmerzen: So geht's!
Augenbrauen Zupfen gehört für viele Frauen zum Beautyprogramm dazu – dem unangenehmen Ziepen zum Trotz. Doch mit ein paar Tipps können Sie diese Schm...
http://www.fem.com/beauty/news/augenbrauen-zupfen-ohne-schmerzen-so-geht-s
18.06.2014 11:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/augenbrauen-zupfen-ohne-schmerzen-so-geht-s/570811-1-ger-DE/augenbrauen-zupfen-ohne-schmerzen-so-geht-s_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare