Alternativen zu Foundation – Getönte Tagescreme

Mittwoch, 18.12.2013

Die Foundation gehört bei den meisten Frauen zum Make-up dazu. Wer aber nicht ganz so viel Farbe auf die Haut auftragen möchte, kann stattdessen eine getönte Tagescreme verwenden.

Frauen, die eine unreine oder fleckige Haut haben, schwören auf die Foundation. Besitzen Sie jedoch schon von Natur aus eine ebenmäßige Haut, benötigen Sie diese nicht wirklich. Um dem Teint trotzdem etwas mehr Glanz zu verleihen, können Sie auf eine getönte Tagescreme zurückgreifen.

Getönte Tagescreme statt Foundation?

Vor allem im Winter ist die Haut etwas trockener und farbloser. Mit einer Foundation kann dies leicht kaschiert werden, weil sie eine hohe Deckkraft besitzt. Aber auch mit einer getönten Tagescreme können kleinere Makel ausgebessert werden. Gleichzeitig enthält die Creme besondere Pflegestoffe, die die Haut regeneriert und vor Umwelteinflüssen und UV-Licht schützt. 

Wer lieber eine getönte Tagescreme als eine Foundation verwenden möchte, sollte sich vor allem über eines im Klaren sein: Die Deckkraft einer getönten Tagescreme ist deutlich geringer als bei einer Foundation. Je nach Produkt können mit einer getönten Tagescreme nur kleine Makel ausgeglichen werden, sie dient vielmehr in erster Linie der Pflege der Haut. Natürlich hängt es auch immer von der Qualität der jeweiligen Produkte ab, aber generell lässt sich eine getönte Tagescreme leichter auftragen als eine Foundation. Denn weil sie nur wenig Farbpigmente enthält, sind die Unterschiede zwischen der behandelten und der unbehandelten Haut nur gering. Das hat den Vorteil, dass es auch nicht auffällt, wenn Sie die getönte Tagescreme nicht flächendeckend aufgetragen haben, weil Sie es eilig hatten oder die Lichtverhältnisse beim Auftragen der Creme schlecht waren.

Auch beim Sport geeignet

Getönte Tagescremes gibt es – abhängig vom Hersteller – meist nur in wenigen Farbnuancen, während Foundations in allen möglichen Farbtönen erhältlich sind. Die Cremes sind leichter, färben allerdings auch schneller ab als Foundations. Weil sie nur wenig Farbe enthalten, verstopfen getönte Tagescremes aber die Hautporen nicht und wirken deshalb nicht so künstlich wie ein Make-up. Gerade im Sommer oder beim Sport, wenn Sie vermehrt schwitzen, sind getönte Tagescremes eine echte Alternative zur Foundation.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Beauté Google+

Gute Pinsel können beim Auftragen des MakeUps Wunder bewirken.

Nicht immer sind teuersten Schminkprodukte die Besten. Auch günstiges Make-up kann für Ihr Gesicht geeignet sein.

Weitere Artikel

article
19483
Alternativen zu Foundation
Getönte Tagescreme
Die Foundation gehört bei den meisten Frauen zum Make-up dazu. Wer aber nicht ganz so viel Farbe auf die Haut auftragen möchte, kann stattdessen eine...
http://www.fem.com/beauty/news/alternativen-zu-foundation-getoente-tagescreme
18.12.2013 10:51
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/alternativen-zu-foundation-getoente-tagescreme/374298-1-ger-DE/alternativen-zu-foundation-getoente-tagescreme_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare