Alltagstaugliche Smokey Eyes: Klassiker dezent schminken

Montag, 14.07.2014

Smokey Eyes im Büro? Falls Sie glauben, das passt nicht zusammen, sollten sie sich diese Schminktipps nicht entgehen lassen. Hier erfahren Sie, wie der Look alltagstauglich gelingt.

Glamourös, sexy, extravagant – Smokey Eyes sind ein Klassiker, wenn es darum geht, am Abend einen Auftritt hinzulegen, der alle Blicke auf sich zieht. Tagsüber hingegen setzen eher wenige Frauen auf dieses Augen-Make-up. Eigentlich schade, denn der Look ist durchaus für den Alltag geeignet. Doch wie gelingt die dezente Variante des Klassikers?

Smokey Eyes schminken: Eine Anleitung

Ob für den sexy Auftritt am Abend oder den dezent verführerischen Augenaufschlag im Büro – grundsätzlich können Sie Smokey Eyes immer nach einem ähnlichen Prinzip schminken: Beginnen Sie  damit, Ihre Haut zu reinigen und tragen Sie anschließend eine Pflege auf. Nachdem diese ausreichend eingezogen ist, können Sie als Basis einen hellen Lidschatten auftragen. Bis dahin ähneln sich die Schritte beim Schminken, doch jetzt kommt der entscheidende Unterschied der beiden Looks: die Farbwahl.

Nicht zu dick auftragen

Für die dezenten Smokey Eyes im Alltag sollten Sie beim Lidschatten einen dezenten Farbton wählen. Grau und Schwarz lassen Sie für die bürotaugliche Variante besser im Schrank und greifen stattdessen lieber zu einem Lidschatten in hellen Braun- oder Nude-Tönen. Schön sind auch Rosé-Töne. Beim Auftragen des Lidschattens beginnen Sie mit dem dunkleren Ton. Dieser wird auf der Lidfalte sowie in der inneren und äußeren Ecke des Lids aufgetragen. Anschließend wird der hellere Ton auf die Stellen des Lids aufgetragen, auf denen Sie noch keinen Lidschatten haben.

Achten Sie bei dieser alltagstauglichen Variante der Smokey Eyes unbedingt darauf, dass keine Übergänge zu sehen sind, da diese zu auffällig wären. Zum Abschluss nur noch die Wimpern mit Mascara – am besten zweimal – tuschen und fertig ist der Look. Falls Sie das Ganze noch abrunden möchten, empfiehlt es sich, zurückhaltend vorzugehen. Eine getönte Tagescreme, eventuell einen Hauch von Rouge und ein wenig Lipgloss sind dafür völlig ausreichend. Denken Sie daran, dass die Augen in diesem Fall, wenn auch dezent, im Vordergrund stehen sollen.

Make-up-Tutorial: Smokey Eyes light

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
38842
Alltagstaugliche Smokey Eyes: Klassiker dezent schminken
Alltagstaugliche Smokey Eyes: Klassiker dezent schminken
Smokey Eyes im Büro? Falls Sie glauben, das passt nicht zusammen, sollten sie sich diese Schminktipps nicht entgehen lassen. Hier erfahren Sie, wie d...
http://www.fem.com/beauty/news/alltagstaugliche-smokey-eyes-klassiker-dezent-schminken
14.07.2014 12:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/news/alltagstaugliche-smokey-eyes-klassiker-dezent-schminken/578180-1-ger-DE/alltagstaugliche-smokey-eyes-klassiker-dezent-schminken_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare