Vorher-Nachher mit fem.com – My new Look

Montag, 30.03.2009

Welche Frau träumt nicht von einem Profi-Styling? Die Kolleginnen Jessi und Tati flogen mit fem.com zum Vorher-Nachher-Shooting nach Berlin.

Sonntagmorgen, Grolmanstraße 16a in Berlin. Make-Up-Artist Sophie nimmt in der Yab-Academy die beiden Werbefachfrauen Jessi und Tati in Empfang. Sie haben bei fem.com einen Wochenendtrip in die Hauptstadt mit großem Vorher-Nachher-Styling gewonnen.


Dirndl-Look für Jessi

Los geht's mit Make-Up Nummer eins: Jessis Augen bekommen eine natürliche, zurückhaltende Schattierung in Braun- und Beige-Tönen. Ein dünner Lidstrich verdichtet die Wimpern. Die Augenbrauen werden mit einem dunklem Brauenpuder nachgezogen.

Weil Jessi sich für einen Dirndl-Look entschieden hat, dürfen natürlich die Apfelbäckchen nicht fehlen: Stylistin Sophie trägt Rouge in einem sanften Rotton auf und streicht den Puder leicht nach oben zur Schläfe aus. Nur noch ein wenig rotes Gloss auf die Lippen - und fertig ist Jessis Make-Up. Jetzt sind die Haare an der Reihe: Sophie bearbeitet sie mit einem Glätteisen und formt die leichte Naturwelle in den Spitzen zu sanften Locken.

Pfirsich-Rouge und -Lipgloss für Tati

Tati mag es eher klassisch im schwarzen Top. Die Augen der 28-Jährigen werden - passend zu ihren rötlichen Haaren - mit Braun und Dunkelgrün betont, die Brauen zieht Make-Up-Artist Sophie in einem hellen Braunton nach. Pfirsichfarbenes Rouge bringt Frische in Tatis Gesicht. Dazu passt Lipgloss im gleichen Ton. Im Anschluss glättet Sophie noch Tatis Naturkrause.

In der Zwischenzeit sind Claudia, Inhaberin der Yab-Academy, und Fotograf Simon zu den Dreien gestoßen. Das Shooting kann beginnen! Jessi gibt im hellroten Dirndl der Münchner Designerin Susanne Kortenbruck eine tolle Figur ab. Dazu trägt sie beige Wildleder-Wedges. Tati wählt Leggins, Hemd und Hut als erstes Outfit. Und beide Frauen genießen das Shooting sichtlich: "Gar nicht so anstrengend, wie ich dachte", kommentiert Jessi hinterher, "Die Atmosphäre war so nett und locker, dass wir richtig Spaß am Modeln hatten und die Zeit im Fluge verging."

Dutt mit Donut

Zeit für Make-Up Nummer zwei: Jessi hat sich für ihren nächsten großen Auftritt ein schwarzes Strickkleid und pinke Leggins ausgesucht. Ihre Augen werden passend dazu mit Grau und Schwarz nachgearbeitet. Das unbewegliche Lid wird schattiert und auch unter die Augen tupft die Stylistin einen Hauch von Grau. Pinker Lippenstift rundet Jessis Look ab. Ihre tollen braunen Haare formt Sophie mithilfe eines "Donuts" zu einem großen Dutt am Oberkopf. Fertig ist die neue Jessi!

Tatis zweites Outfit ist ein elegantes schwarzes Cocktail-Kleid. Dazu passt am besten ein dunkles Augen-Make-Up: Sophie schattiert Tatis Augen mit dunkelbraunem Lidschatten. Das pfirsichfarbene Rouge wird noch einmal kräftig aufgefrischt, ein Lippenstift im Nude-Ton betont Tatis volle Lippen, ohne aufdringlich zu wirken. Tatis Frisur für dieses Shooting: eine elegante Banane.

Sechs Stunden Styling mit Wow-Effekt

Diesmal sind die beiden Frauen schon halbe Profi-Models: Gekonnt posieren Jessi und Tati vor der Kamera. Sechs Stunden Styling und Shooting liegen am Abend hinter ihnen. Und beide sind sich einig: "Der Trip nach Berlin war richtig klasse!"

Neugierig geworden? Bewundern Sie Jessis und Tatis Verwandlungen in der Gallery!

Weitere Artikel

article
10559
Vorher-Nachher mit fem.com
My new Look
Welche Frau träumt nicht von einem Profi-Styling? Die Kolleginnen Jessi und Tati flogen mit fem.com zum Vorher-Nachher-Shooting nach Berlin.
http://www.fem.com/beauty/artikel/vorher-nachher-mit-fem.com-my-new-look
30.03.2009 17:33
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/vorher-nachher-mit-fem.com-my-new-look/141603-1-ger-DE/vorher-nachher-mit-fem.com-my-new-look_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare