Velassaru, Malediven: Spa Update – Spa mit Aussicht

Donnerstag, 14.03.2013

Sich bei 30 Grad im Schatten auf einer Trauminsel massieren lassen? fem.com-Redakteurin Kathrin Büchs hat's ausprobiert.
Ich schwitze und bin etwas skeptisch – wer will bei den Temperaturen schon von fremden Händen angefasst werden? Ich gehe den Überwasser-Steg entlang zu den Overwater-Behandlungsräumen des Aquum-Spas des Velassaru. Beim Eintreten reicht mir die freundliche Mitarbeiterin ein kühlendes Handtuch, ich warte kurz. Die Engländerin, die neben mir sitzt, grinst so selig, dass ich sie nach dem Grund dafür frage: "Gibt es etwas Schöneres als sich im Urlaub so verwöhnen zu lassen?" Hm, mir ist heiß. Ein kühler Schattenplatz und ein gutes Buch wären auch nicht zu verachten.

Velassaru Maldives – Gallery: Velassaru Maldives

Vor meiner balinesischen Ganzkörpermassage kann ich noch den Spa-Bereich inspizieren. Im Infinity-Whirlpool gibt’s einen unfassbaren Blick in den Horizont und gratis Ausblick auf das schmusende spanische Pärchen. Aber so ist das halt auf den Malediven mit 90 Prozent Honeymooners.

Die Overwater-Villen des Velassaru sind traumhaft angelegt und auch der Spa-Bereich bekommt dadurch das gewisse Etwas verpasst. Langsam komme ich in Wellness-Stimmung – turtelnde Pärchen hin oder her. Schade, dass ich keine Zeit mehr habe, Yoga mit dem nepalesischen Yogi zu machen. Gibt’s natürlich – wie alles hier – mit Ausblick aufs Meer.

Gallery: Infinity Pools – Pool-Parade

Therapeutin Judy holt mich ab, sie kommt, wie die meisten Angestellten, nicht von den Malediven. Die meisten stammen aus Indonesien, Indien, Sri Lanka oder, wie Judy, von den Philippinen. Sie sind das ganze Jahr auf der Insel – und da die meisten Inseln der Malediven in ein paar Minuten umrundet sind, ist das Freizeitprogramm für Angestellte begrenzt. Deshalb haben viele eine Sechs-Tage-Woche, dafür aber einen Monat im Jahr komplett frei, damit sich die lange Reise nach Hause überhaupt lohnt.

Spa mit Chill-Out-Musik und Aroma-Therapie

Judy führt mich in das Behandlungszimmer, das schlicht und angenehm eingerichtet ist. Beruhigende Chill-Out-Musik, extra fürs Velassaru zusammengestellt, und der angenehme Duft des Aroma-Öls im Wasser, mit dem Judy vorsichtig meine Füße wäscht, beruhigen Seele und Kreislauf.

Das Aroma-Öl und auch das verwendete Körper-Öl stammt von der Inselgruppe. Die Aquum-Spas kaufen es in größerer Menge ein, so dass von jedem gekauften Produkt ein paar Dollar zusätzlich an die maledivischen Bauern ausgeschüttet werden können.

Judy weiß, was sie tut. Zielsicher trifft sie die Verhärtungen im Rücken, quält mich damit, aber revanchiert sich sogleich mit beruhigender Akupressur. Ich drifte weg, schwebe vor mich hin und merke nicht, wie die Zeit vergeht. Leider viel zu schnell. Das herrlich duftende Kokosnuss-Öl zieht in die Haut ein und vernebelt meine Sinne. Draußen ist es schon dunkel geworden, ich habe es nicht bemerkt und wanke glücklich über den Steg in meine Overwater-Villa. Ja, es gibt nichts Schöneres, als sich im Urlaub so verwöhnen zu lassen.

Velassaru ist eine kleine Hotelinsel der Malediven im Nordwesten des Süd-Male-Atolls und etwa 30 Minuten mit dem Speedboot vom internationalen Flughafen Malé entfernt.

Eine Reise dorthin organisiert zum Beispiel MfG Reisen - Reisen à la Carte. MfG Reisen hat sich seit 2006 auf Reisen "à la Carte" zu den Inselwelten des Indischen Ozeans, vor allem zu den Malediven, spezialisiert. Die Reiseexperten überzeugen durch ihre Ortskenntnis und langjährige Berufserfahrung - damit der Traumurlaub gelingt! Sieben Nächte im Doppel-Delux-Bungalow inklusive Flug, Flughafentransfer und Frühstück kosten pro Person ab 1450 Euro. Mehr Infos: www.mfgreisen-alacarte.de, 089/610991-20

Mehr Infos: www.velassaru.com


Die kleine Hotelinsel Velassaru im Süd-Male-Atoll hat ein hochwertiges Spa zu bieten.

Das 4-Sterne-Hotel Velassaru Maldives im Süd-Male-Atoll bietet einen tollen Ausblick und einen hervorragenden Spa-Bereich. Natürlich mit tollem Blick aufs Meer.

 

Weitere Artikel

article
11729
Velassaru, Malediven: Spa Update
Spa mit Aussicht
Sich bei 30 Grad im Schatten auf einer Trauminsel massieren lassen? fem.com-Redakteurin Kathrin Büchs hat's ausprobiert.
http://www.fem.com/beauty/artikel/velassaru-malediven-spa-update-spa-mit-aussicht
14.03.2013 09:51
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/velassaru-malediven-spa-update-spa-mit-aussicht/168048-1-ger-DE/velassaru-malediven-spa-update-spa-mit-aussicht_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare