Futtern für schönes Haar: Beauty-Lebensmittel

Donnerstag, 13.11.2014

Schönes Haar und tolle Fingernägel bekommt man nicht nur durch die richtige Pflege. Wir verraten, mit welchen Lebensmitteln Sie schöne Haare und Nägel kriegen.

Unsere Haare und Fingernägel wachsen ständig. Diese neuen Zellen produziert der Körper aus Stoffen, die wir ihm über die Nahrung zuführen. Ist das Haar stumpf und sind die Nägel brüchig, bedeutet das in der Regel, dass die für gesundes Wachstum benötigten Baustoffe nicht ausreichend vorhanden sind. Die Botschaft lautet also: Schönes Haar und feste Fingernägel sind eine Frage der richtigen Ernährung!

Lebensmittel für die Schönheit

Besonders wichtig für den Zellaufbau ist Biotin oder Vitamin H. Es ist unentbehrlich für das Wachstum gesunder Haare und Nägel und unterstützt gleichzeitig die Neubildung von Hautzellen. Kein Wunder also, dass Biotin auch als "Schönheitsvitamin" bezeichnet wird.

Es steckt in Lebensmitteln wie Eiern, Vollkornprodukten, Nüssen und Hülsenfrüchten. Wer sich hin und wieder ein Frühstücksei gönnt und Vollkornbrot, Müsli und alle Arten von Hülsenfrüchten in seine tägliche Ernährung einbaut, sammelt damit also echte Pluspunkte für seine Schönheit.

Richtige Zwischenmahlzeiten für schönes Haar

Vollkornprodukte, Hülsenfrüchte und Eier sind für die Haare übrigens doppelt gesund: Neben Biotin enthalten sie nämlich auch besonders viel Zink, ein Spurenelement, das eine wichtige Rolle beim Haarwachstum spielt. Brüchiges Haar, Haarausfall oder vorzeitiges Ergrauen können ein Hinweis auf Zinkmangel sein.

Haar_Shutterstock

Wer unter einer dieser Störungen leidet, sollte Vollkornbrot, Sojaprodukte, Linsen, Erbsen, Bohnen & Co. ganz oben auf seinen Speiseplan setzen und als Zwischenmahlzeit regelmäßig ein paar Cashew- oder Walnüsse knabbern. Und die gute Nachricht für alle Fleisch-Fans: Auch ein saftiges Rindersteak oder ein Stück gebratene Kalbsleber versorgen den Körper mit einer Extra-Portion Zink.
Bestimmte Obst- und Gemüsesorten sollten aber auch bei Vitaminmuffeln hin und wieder auf den Teller kommen: Brokkoli, Avocado und Bananen beispielsweise enthalten alle Vitamine des B-Komplexes, die der Körper für Haar- und Nagelwachstum ebenfalls braucht. Und wer gern Spinat isst, holt sich neben den B-Vitaminen auch gleich noch wertvolles Kalium, das Haaren und Fingernägeln extra Festigkeit verleiht.

Ein absoluter Geheimtipp ist übrigens Hefe. Sie enthält nicht nur hochdosiertes Biotin, sondern auch alle B-Vitamine. In Maßen genossen leistet also auch Hefeweizenbier einen Beitrag für glänzendes, schönes Haar und feste Fingernägel!

Pamela Tröndle

Mehr Beauty-Food bei fem:
>> Power fürs Immunsystem
>> Schöner Essen für tolle Haut

Die richtigen Lebensmittel für schönes Haar

Sie wünschen sich schönes Haar? Wenn Sie die richtigen Lebensmittel essen, können Sie die Gesundheit und das Aussehen ihrer Haare auf natürliche Weise positiv beeinflussen.

Weitere Artikel

article
4726
Futtern für schönes Haar: Beauty-Lebensmittel
Futtern für schönes Haar: Beauty-Lebensmittel
Schönes Haar und tolle Fingernägel bekommt man nicht nur durch die richtige Pflege. Wir verraten, mit welchen Lebensmitteln Sie schöne Haare und Näge...
http://www.fem.com/beauty/artikel/serie-beauty-food-futtern-fuer-schoenes-haar
13.11.2014 10:02
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/artikel/serie-beauty-food-futtern-fuer-schoenes-haar/81321-3-ger-DE/serie-beauty-food-futtern-fuer-schoenes-haar_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare