Schoko-Beauty-Produkte – Chocing!

Sonntag, 29.11.2009

Schokolade gehört zu Weihnachten, wie der Nikolaus zum 6. Dezember. Dabei ist Schokolade viel zu schade zum Essen! Die schönsten süßen Schönmacher - auch wunderbar zum Verschenken.

Plätzchen, Lebkuchen und Glühwein - für Diätfanatiker ist die Weihnachtszeit nicht unbedingt die schönste Zeit des Jahres. Aber neben Kalorien hat Schokolade noch weitaus mehr zu bieten.

Kakaobutter, die in den Schokoladen-Beauty-Produkten verwendet werden, ist besonders reichhaltig und daher gut für trockene Haut geeignet. Im Winter hat die Haut nämlich wegen der Heizungsluft und den dicken Klamotten noch mehr als sonst mit Trockenheit zu kämpfen.

Bohne statt Botox
Wenn Nicole Kidman das wüsste: Schokolade hat auch eine verjüngende Wirkung! In der Kakaobohne sind nämlich Proteine mit Zellaufbaustoffen enthalten, die vor der Alterung der Haut schützen und die Durchblutung kräftig ankurbeln.

Spezielle Substanzen sollen außerdem auch die Produktion von Kollagen und Elastin anregen - und die sorgen bekanntlich für mehr Hautfestigkeit. Die Kakaobohne ist also nicht nur billiger als eine Botoxbehandlung, sondern auch natürlicher.

Die fem.com-Schoko-Lieblinge gibt’s in unserer Collage!

Sie mögen Schokolade doch lieber zum Essen? Auf der fem.com-Partnerwebseite www.fettrechner.de können Sie die Kalorien ausrechnen.

Schoko-Beauty-Produkte

So chocing! Schokolade ist doch gut für die Hüften - und für den Rest des Körpers auch... klicken Sie auf Ihr Lieblingsprodukt, um mehr darüber zu erfahren oder es online zu shoppen.

 

Weitere Artikel

article
12026
Schoko-Beauty-Produkte
Chocing!
Schokolade gehört zu Weihnachten, wie der Nikolaus zum 6. Dezember. Dabei ist Schokolade viel zu schade zum Essen! Die süßen Schönmacher - auch wunde...
http://www.fem.com/beauty/artikel/schoko-beauty-produkte
29.11.2009 15:51
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/schoko-beauty-produkte/175605-1-ger-DE/schoko-beauty-produkte_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare