Rihanna: rote Locken – Lockenköpfchen

Montag, 22.11.2010

Rihanna präsentierte bei den American Music Awards ihren neuen Lockenkopf. Wie gefällt Ihnen die Frisur?

Vor knalligen Farben oder ungewöhnlichen Frisuren hatte Rihanna noch nie Respekt. Immer kürzer wurden die Haare in letzter Zeit - asymmetrisch geschnitten oder ein knalliger Iro. Mal in Blond, Braun oder Rot.

Letzte Woche dann eine Veränderung in die andere Richtung: Auf wundersame Weise reichen Rihannas Haare wieder den Rücken hinab. Was sie aber zunächst im glatten Sleek-Look präsentierte, veränderte sich bei den American Music Awards nochmal drastisch: Rihanna ist jetzt ein Lockenkopf! 

Süße Korkenzieherlocken in einem knalligen Rotton zieren ihr Haupt, dazu betonte Rihanna ihre Augen mit einem grünen Lidschatten, um ihre gleichfarbigen Augen zum Leuchten zu bringen.

Nicht schlecht finden wir, allerdings nicht so stylish, wie ihre Frisuren davor. Oder was denken Sie - stimmen Sie ab!

Rihanna präsentierte bei den American Music Awards ihren neuen Lockenkopf. Wie gefällt Ihnen die Frisur?

Love it or hate it? Rihanna mit roter Lockenpracht bei den American Music Awards.

Weitere Artikel

article
16596
Rihanna: rote Locken
Lockenköpfchen
Rihanna präsentierte bei den American Music Awards ihren neuen Lockenkopf. Wie gefällt Ihnen die Frisur?
http://www.fem.com/beauty/artikel/rihanna-rote-locken-lockenkoepfchen
22.11.2010 13:27
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/artikel/rihanna-rote-locken-lockenkoepfchen/297252-1-ger-DE/rihanna-rote-locken-lockenkoepfchen_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare