Haarschmuck der Stars – Design auf dem Kopf

Donnerstag, 19.02.2009

Haarreifen und Headbands sind die Must-Have-Accessoires für den Frühling. fem.com zeigt Ihnen welche Styles die Stars tragen und wo Sie den Haarschmuck kaufen können.


>> Mit einem Klick auf die Bilder der Collage, gelangen Sie direkt in die verschiedenen Online-Shops!


Die neuen Glamour-Hippies

Nicole Richie und Mischa Barton haben den Hippie-Look für sich entdeckt. Für ihr Red-Carpet-Styling ziehen sich die Jungstars einfach ein glitzerndes Headband über die Haare und schon sitzt die Frisur perfekt. Farbtipp: Goldene Bänder, wie das Light Colorado Topaz Crystal Mesh von Swarovski (gesehen bei www.swarovski.com), verleihen blonden Haaren mehr Glanz. Für braune Haare sind bunte Bänder ein Eyecatcher. Die Favoriten von Nicole und Mischa kommen übrigens von Lauren Moshi (gesehen bei www.stylebop.com) und stehen auch Frauen mit kurzen Haaren. Wichtig: Die Bänder nicht zu tief in die Stirn ziehen, sonst kommen die Augen nicht mehr zur Geltung. Am besten knapp unter dem Haaransatz positionieren, so ist der Look perfekt gestylt.

Auf Tuchfühlung mit Edel-Punkern

Für Stilikone Agyness Deyn ist das Love-and-Peace-Styling zu niedlich, verzichten will sie auf die Headbands trotzdem nicht. Das Topmodel zerzaust sich erst gekonnt den blondierten Schopf und bändigt die Haare dann mit einem bunten Mini-Tuch. Stylingregel: Damit der Look nicht nach verzweifelter Hausfrau, sondern nach Edel-Punk aussieht, sollte das restliche Styling darauf abgestimmt sein: Am lässigsten wirken Bikerjacke und Jeans dazu. Das Blümchenkleid bleibt diesmal also besser im Schrank, denn für den femininen Touch sorgt bereits das Tuch von Marc Jacobs (gesehen bei www.forzieri.com).

Ausgereiftes Fashion-Accessoire

Designer wie Diane von Fürstenberg schicken die Models mit auffälligem Kopfschmuck auf den Catwalk: Der klassische Haarreif ist zurück und hat sich zum echten Hingucker gemausert. Newcomerin Georgina Stojilkovic zeigt schon während der Fürstenberg-Show, worauf es bei diesem Look ankommt: Selbstbewusstsein, denn mit einem lilafarbenen Satin-Headband von Johnny loves Rosie (gesehen bei www.asos.com) ist Auffallen garantiert. Ein Haarreif mit schwarzer Schleife aus glänzendem Leder, zum Beispiel von Miu Miu (gesehen bei www.net-a-porter.com), ist eine gute Alternative für alle, die sich langsam an die dramatische Haardeko herantasten möchten. Für beide Styles gilt: Keine Ohrringe, der Reif ist jetzt der einzige Schmuck!

Haarschmuck der Stars Design auf dem Kopf

Haarreifen & Headbands online shoppen

Weitere Artikel

article
9818
Haarschmuck der Stars
Design auf dem Kopf
Haarreifen und Headbands sind die Must-Have-Accessoires für den Frühling. fem.com zeigt Ihnen, welche Styles die Stars tragen und wo Sie den Haarschm...
http://www.fem.com/beauty/artikel/haarschmuck-der-stars-design-auf-dem-kopf
19.02.2009 08:50
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/haarschmuck-der-stars-design-auf-dem-kopf/132894-1-ger-DE/haarschmuck-der-stars-design-auf-dem-kopf_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare