Frisurentrends: Dennis Creuzberg – Lockenköpfe

Samstag, 05.12.2009

Sarah Jessica Parker wurde am "SATC 2"-Set ebenso mit Dauerwelle gesichtet wie Prada-Models. Stylist Dennis Creuzberg über das Comeback der Dauerwelle und aktuelle Frisurentrends.

 

Wird die Dauerwelle im nächsten Jahr wieder Trend?
Dennis Creuzberg: Sicherlich erlebt die Dauerwelle momentan einen Hype. Aber ich glaube nicht, dass sie sich mittelfristig wieder durchsetzen wird.

Wie funktioniert eine Dauerwelle? Wie lange hält sie?
Die Dauerwelle ist ein chemischer  Prozess, der mal mehr, mal weniger stark die Haare belastet. Eine gute Dauerwelle hält sehr lange, muss aber leider immer wieder nachbearbeitet werden, wenn der Ansatz herausgewachsen ist. Dies ist auch der Grund dafür, dass sie das Haar sehr strapaziert. Ich empfehle deshalb spezielle, sehr reichhaltige Pflegeprodukte.

Wer kann eine Dauerwelle tragen und welchem Typ steht sie überhaupt?
Entscheidend ist, dass die Dauerwelle auf den Haartyp und die Beschaffenheit des Haars abgestimmt wird. Besonders gut steht sie Frauen, die eher feineres oder dünneres Haar haben, und dieses mit einer Dauerwelle kräftigen und ihm etwas mehr Volumen verleihen wollen. Eine Dauerwelle passt auch zu Frauen, die höhere Wangenknochen oder eine ovale Gesichtsformen haben. Bei einem eher schmalen Gesicht sollte man sich gut beraten lassen, damit man nicht hinter einer zu voluminösen Dauerwelle verschwindet.

Wie stylt man lockige bis krause Haare und auf was muss man achten?
Ich empfehle spezielle Pflege- und Stylingprodukte zu verwenden, die für dauergewelltes Haar geeignet sind. Damit kann man Sprungkraft und Elastizität der Locken bewahren. Außerdem sollten Produkte verwendet werden, die strapaziertem Haar und trockener Kopfhaut die nötige Pflege bieten. Nach dem Haarewaschen die Haare mit einem grobzinkigen Kamm durchkämmen, dabei aber vorsichtig vorgehen, denn nasses Haar ist besonders empfindlich. Dann das Haar auf mittlerer Stufe trocken föhnen und mit den Fingern in Form zupfen. Für schön definierte Locken kann man beispielsweise einen Locken-Stylingschaum verwenden, der die Haare nicht beschwert und die Sprungkraft der Locken erhält.

Was für Frisuren liegen sonst noch im Trend?
Als Pendant zur Dauerwelle ist der Sleek-Look immer noch aktuell. Er ist ein richtiger Hingucker, wenn er mit einem perfekt gezogenen Mittel- oder Seitenscheitel getragen wird. Damit ein Sleek-Look perfekt liegt, ist eine gute Pflege wichtig, die das Haar weich und geschmeidig pflegt. Hierfür eignet sich zum Beispiel die Anti-Schuppen-Pflegeserie soft&silky von head&shoulders.

Wird im nächsten Jahr noch Pony getragen?
Auf jeden Fall! Pony ist und bleibt ein Must-Have und ist auch optimal für Frauen, die etwas verändern möchten, sich aber keinen neuen, radikalen Look trauen.

RTEmagicC_dennis-creuzberg_frisurentrends.jpg.jpg

Hairstylist Dennis Creuzberg kennt sich mit Haaren aus: Prominente wie Paris Hilton oder Charlize Theron vertrauen auf seine Styling-Expertise. In Berlin hat er zwei Salons und ist Markenbotschafter von head&shoulders.

Die Dauerwelle: Sarah Jessica Parker wurde am "SATC 2"-Set ebenso damit gesichtet wie Prada-Models - Hair-Stylist Dennis Creuzberg über das Comeback der Dauerwelle und aktuelle Fris

Kommt die Dauerwelle wieder auf unsere Köpfe? Top-Hair-Stylist Dennis Creuzberg glaubt nur an einen kurzfristigen Hype. Dafür bleiben der Sleek Look und natürlich Pony.

Weitere Artikel

article
12061
Frisurentrends: Dennis Creuzberg
Lockenköpfe
Sarah Jessica Parker wurde am "SATC 2"-Set ebenso mit Dauerwelle gesichtet wie Prada-Models. Stylist Dennis Creuzberg über aktuelle Frisure...
http://www.fem.com/beauty/artikel/frisurentrends-dennis-creuzberg-lockenkoepfe
05.12.2009 13:42
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/artikel/frisurentrends-dennis-creuzberg-lockenkoepfe/176466-1-ger-DE/frisurentrends-dennis-creuzberg-lockenkoepfe_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare