Essie Nagellack bei Douglas – Im Farbrausch

Dienstag, 03.03.2009

Heidi Klum, Madonna und Jennifer Lopez: Die Stars tragen Essie, den Kult-Nagellack aus Amerika. Jetzt dürfen auch wir unsere Nägel damit auf Hochglanz bringen.

Keine Frage, Essie Weingarten, Gründerin der Trendmarke Essie Cosmetics, ist ein Nail-Polish-Addict: "Jede Frau sollte ihn tragen, immer. Er ist ein Fashion-Statement!" Als 12-Jährige bekam sie ihre erste Maniküre - von da an wurden die bunten Lacke zu ihrer Obsession. Sie entwickelte ihre erste Kollektion und verteilte die Fläschchen an Las Vegas-Showgirls und die Nagelstudios der Wüstenstadt. Die Marke kam an, verbreitete sich durch Mund-zu-Mund-Propaganda und bald fragten Nagelstylisten aus ganz USA nach Essie Nail Polish.


Bikini with a Martini


Markenzeichen der Firma sind die Farben, mit Namen wie Bikini with a Martini, Buy me a Cameo oder Sugar Daddy. Die Auswahl umfasst über 200 Nuancen, von Weiß - übrigens die Nagel-Trendfarbe für den Sommer 2009 - über Champagner- und Sand-Töne, bis hin zu Rosa, Pink und unzähligen Rot-Nuancen. Die extremste Farbe der Kollektion ist derzeit Mezmerize. Der Ton wurde inspiriert von leuchtend blauen Gucci-Hosenanzügen, die Essie auf dem Catwalk entdeckte - der ist übrigens ihre größte Inspirationsquelle, wenn es um neue Farben geht. Was es mit den ungewöhnlichen Namen auf sich hat? "Ich suche immer einen beschreibenden Namen, der nicht nur die Farbe trifft, sondern Erinnerungen an eine bestimmte Zeit im Leben hervorruft...und jede Frau zum Lächeln bringt."



Hält bis zu zehn Tagen


Farbenreichtum und lustige Namen genügen aber noch nicht, um eine Marke zum Kultlabel zu machen. Bei Essie war scheinbar die Qualität der Lacke ausschlaggebend für den Erfolg - und die Drei-Schritt-Technik: pflegender und egalisierender Base-Lack, Farb-Lack und schützender Top-Coat. Wer diese Kombination anwendet, der kann, so verspricht die Herstellerin, mit perfektem Halt bis zu zehn Tagen rechnen. Vorausgesetzt die Technik stimmt. Jede einzelne Lack-Schicht sollte zwei Minuten trocknen, bevor eine neue darübergepinselt werden darf.



Die drei Essie-Regeln


Das Wichtigste: "Erlaubt ist was gefällt", so Essie. "Wenn eine Farbe zu Ihnen passt und Sie den Look mögen, dann tragen Sie ihn auch. Es spielt keine Rolle, was das Trendbarometer sagt". Ihre zweite Regel: "No matchy-matchy". Fuß- und Fingernägel müssen nicht mehr in der gleichen Farbe lackiert sein, diese Ansicht sei längst überholt. Noch etwas liegt der Amerikanerin am Herzen: "Pflege, Pflege, Pflege, denn gepflegte Hände sind ein Aushängeschild für jede Frau" - am besten alle zwei Wochen zur Mani- und Pediküre gehen.

Übrigens: Essie hat auch noch einen Geheimtipp für Männer. "Lackieren Sie sich Ihre Fußnägel schwarz, wie Seal. Das zeugt von einem gewissen Sinn für Fashion und Humor. Frauen lieben das!" Zumindest kommt es auf einen Versuch an.


Die Essie Produkte sind in Deutschland neu bei Douglas erhältlich und kosten 12,95 Euro (15 ml, Farb-Lack), die Pflegelacke gibt es für 13,95 Euro (www.douglas.de).
Mehr Infos unter: www.essie.com
Mehr Beauty-News auf fem.com:
>> Jennifer Anistons Trends shoppen

>> Bio-Beauty im Netz: Online-Shop für Naturkosmetik

>> Mission to Nars: Trendkosmetik

>> Der perfekte Augenaufschlag: Wimpern-Verlängerung

Weitere Artikel

article
9177
Essie Nagellack bei Douglas
Im Farbrausch
Heidi Klum, Madonna und Jennifer Lopez - die Stars tragen Essie, den Kult-Nagellack aus Amerika. Jetzt dürfen auch wir unsere Nägel damit auf Hochgla...
http://www.fem.com/beauty/artikel/essie-nagellack-bei-douglas-im-farbrausch
03.03.2009 17:00
http://www.fem.com
Beauty

Kommentare