Die 5 besten Beauty-Hacks für die Haare

Montag, 05.09.2016

Jede Frau kennt ihn: den Bad-Hair-Day. Die Haare stehen zu Berge und sie zu bändigen scheint schlichtweg unmöglich. Geniale Beauty-Hacks für die Haare können da helfen. Wir haben die fünf besten für dich zusammengetragen – und die kennst du garantiert noch nicht.

Das coolste Outfit kann noch so perfekt sein – sitzt die Frisur nicht, ist der Look hin. Keine Zeit, die Haare frisch zu färben, den Frizz mit dem Glätteisen zu bändigen oder eine Frisur mit Aha-Effekt zu zaubern? Kein Problem, diese Beauty-Hacks für die Haare kennen Lösungen für all diese Probleme. 

1. Den auffälligen Ansatz kaschieren

Du hast heute ein Date, aber leider keine Zeit gehabt, deinen Haaransatz mit frischer Farbe zu versehen? Kein Problem, wir haben ja schließlich die besten Beauty-Hacks für dich parat. Alles, was du brauchst, um wie frisch frisiert auszusehen, sind ein Lidschatten im Ton deiner Haarfarbe und Haarspray. Besprühe deinen Ansatz mit dem Spray und bepudere ihn direkt danach mit dem Lidschatten. Für den Abend wird dir dieser Trick einen glamourösen Look verleihen und kaschieren, dass du eigentlich schon längst zur Farbtube hättest greifen müssen. 

2. Beauty-Hacks für die Haare gegen Frizz

Lidschatten zum Ansatzkaschieren verwenden

Lidschatten als temporäre Ansatzfarbe? Funktioniert!

Frizz kann ganz schön lästig sein. Oft können sich Frauen gar nicht erklären, woher das Wirrwarr auf ihrem Kopf kommt. Die einzige Lösung ist das Glätteisen? Von wegen! Du kannst nämlich auch zur Bodylotion greifen. Verreibe hierfür eine etwa erbsengroße Menge Creme zwischen deinen Handflächen und streiche damit vorsichtig über deinen Kopf. Die feinen Härchen legst du damit schonend wieder an den Kopf.

Noch einfacher geht's mit einem Trocknertuch. Streichst du mit dem Produkt aus der Waschmittelabteilung über die Härchen, bändigst du die Mähne wie von Zauberhand.

3. Einen einfachen Pferdeschwanz pimpen

Natürlich gibt es auch tolle Beauty-Hacks, die die Haare selbst in klassischen Frisuren dramatisch gut aussehen lassen. Der Pferdeschwanz wirkt bei dir platt und lustlos? Dann brauchst du nur drei kleine Bobby-Pin-Haarnadeln und ein Haargummi. Binde die Haare wie gewohnt zu einem Zopf zusammen und halte den Pferdeschwanz dann mit einer Hand hoch. Schnapp dir nun die Nadeln und schiebe sie von oben über das Zopfgummi und dein Haar, sodass sie eng am Hinterkopf sitzen und deinen Zopf von hinten stützen. Lässt du den Pferdeschwanz dann herunterfallen, wirst du sehen, wie viel Volumen dieser Trick gebracht hat – genial!

 

4. Optisch verlängerter Zopf

Apropos Pferdeschwanz: Du willst deinen Zopf länger aussehen lassen, als er tatsächlich ist? Unsere Beauty-Hacks für die Haare kennen auch hierfür eine Lösung. Schritt 1: Teile dafür die Haare am Oberkopf ab und binde sie zu einem hohen Pferdeschwanz zusammen. Gehe genauso mit der unteren Partie vor. Diese bindest du allerdings in der Mitte deines Hinterkopfes, also einige Zentimeter unter dem ersten Zopf zusammen. Schritt 2: Toupiere beide Längen ein wenig und verwuschel sie ordentlich. Je voluminöser das Haar ist, desto weniger fällt auf, dass du eigentlich zwei Zöpfe trägst.

5. Sekundenschnelle Beach-Waves

Beach Waves sind schnell und einfach gestylt

Beach Waves - schnell und einfach gestylt

Nummer fünf der besten Beauty-Hacks für die Haare basiert auf einem gerade im Sommer total angesagten Look: Beach Waves. Der lockere Surfer-Style peppt aber auch zu jeder Jahreszeit den Look auf. Daher sollte er hier auf keinen Fall nicht fehlen. Tatsächlich brauchst du gar nicht lange vor dem Spiegel zu stehen, um Strähne für Strähne die Haare zu wellen. Flechte einfach einen Zopf und besprühe ihn mit Hitzeschutz-Spray. Nimm dein Glätteisen und fahre langsam von oben nach unten darüber. Haare öffnen und fertig ist dein Beach-Waves-Look!

5 Maßnahmen gegen den Bad Hair Day: Hier kommen die besten Beauty-Hacks für die Haare

Beauty-Hacks für die Haare können einem den Tag retten. Denn: Sitzt die Frisur, strahlen wir.

Weitere Artikel

article
44410
Die 5 besten Beauty-Hacks für die Haare
Die 5 besten Beauty-Hacks für die Haare
Jede Frau kennt ihn: den Bad-Hair-Day. Die Haare stehen zu Berge und sie zu bändigen scheint schlichtweg unmöglich. Geniale Beauty-Hacks für die Haar...
http://www.fem.com/beauty/artikel/die-5-besten-beauty-hacks-fuer-die-haare
05.09.2016 13:28
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/artikel/die-5-besten-beauty-hacks-fuer-die-haare/729773-1-ger-DE/die-5-besten-beauty-hacks-fuer-die-haare_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare