Care by Stella McCartney – Alles organic

Sonntag, 27.06.2010

Welche Beauty-Produkte benutzen die Stars und was steckt hinter den Trend-Marken? Diesmal: Care by Stella McCartney

RTEmagicC_Stella_Portrait_artikel.jpg.jpg

Wer hat’s erfunden: Designerin Stella McCartney war frustriert von dem Angebot an luxuriösen organischen Kosmetikprodukten. Sie wollte organische Produkte ohne dabei auf Luxus und Sinnlichkeit zu verzichten. Die Tochter von Beatles-Sänger Paul McCartney ist engagierte Tierschützerin und überzeugte Vegetarierin - ihre Modekollektionen sind leder-, pelz-, woll- und seidenfrei. Mit Care, das sie 2007 herausbrachte, wollte Stella McCartney ihre strenge Philosophie auch bei Beauty-Produkten fortsetzen.
Produkte: Die Care-Pflegelinie erfüllt die Anforderungen des organischen Qualitätslabels Ecocert, einer Zertifizierungs-Organisation, die in mehr als 80 Ländern anerkannt ist. Alle Produkte bestehen zu 100 Prozent aus organischen Wirkstoffen, sie enthalten keinerlei tierische Ausgangsprodukte, es werden keine gefährdeten Pflanzenarten benutzt und die Formeln werden nicht an Tieren getestet. Die Inhaltsstoffe sind frei von Silikonen, Petro-Chemikalien und chemischen Konservierungsstoffen inklusive Parabenen. Die Produktlinie besteht aus einem simplen Programm, das für alle Hauttypen geeignet ist: Reinigen und Straffen, Feuchtigkeit & Schutz sowie Aufbauen & Regenerieren. Es gibt Feuchtigkeitscremes, Reiniger, Toner und drei Aufbau-und Regenerationselixiere. Die Preise liegen zwischen ca. 30 Euro (Cleanser) und 72 Euro (Day and Night Cream).
Verpackung: Die silbernen Kartonagen sind schlicht, aber puristisch-edel. Gleichzeitig schützt sie die Natur belassenen Formeln des Produktes vor Lichteinstrahlung. Die schönen Spender sind genau das, was Stella McCartney damit bezwecken wollte: "Ich will in meinem Badezimmer Produkte haben, die Seite an Seite mit einem schönen Parfumflakon oder einer hübschen Seifenschale stehen können."
Stars, die Care by Stella McCartney benutzen: Keira Knightley, Sienna Miller, Cameron Diaz und Madonna. Und natürlich Stella McCartney selbst, dafür hat sie die Produkte ja schließlich entwickelt...
Hier kann man die Trend-Produkte kaufen: In exklusiven Beauty-Boutiquen - mittlerweile fast in allen großen deutschen Städten. Unter www.stellamccartneycare.com gibt es auch ein Filialverzeichnis.
Mehr Info: www.stellamccartneycare.com

Kathrin Büchs

Weitere Artikel

article
4433
Care by Stella McCartney
Alles organic
Welche Beauty-Produkte benutzen die Stars und was steckt hinter den Trend-Marken? Diesmal: Care by Stella McCartney.
http://www.fem.com/beauty/artikel/care-by-stella-mccartney-alles-organic
27.06.2010 10:04
http://www.fem.com
Beauty

Kommentare