Bobbi Brown im Interview – Foundation Fehler

Donnerstag, 30.06.2011

Make-Up-Artistin Bobbi Brown hat mit uns über die häufigsten Make-Up-Fehler und die Trends für den Sommer gesprochen.

RTEmagicC_bobbi-brown-interview-make-up-2011-TB.jpg.jpg

In den USA ist Bobbi Brown ein Star: Sie schminkt für viele große Laufsteg-Events, TV-Shows und ist mit ihrer eigenen Make-Up-Linie unglaublich erfolgreich. Wir treffen die überraschend kleine Business-Lady in München zum Interview - und sie zieht uns mit ihrer Power und ihren pinkfarbenen Nikes sofort in ihren Bann.

Was ist der häufigste Fehler, den Frauen bei Make-Up machen?
Ich denke, der häufigste Fehler ist, dass Frauen das falsche Make-Up verwenden, keinen Concealer benutzen oder zu viel Foundation nehmen - entweder gar keine oder zuviel. Es ist nicht so leicht, eine Foundation zu finden, die natürlich aussieht und das macht was sie soll.

Wie findet man denn seine richtige Farbe?

Man muss den Ton auf seiner Wange ausprobieren - wenn die Foundation dort verschwindet, ist es die richtige Farbe. Um ganz sicher zu sein, sollten Sie es auch noch mal an Ihrer Stirn ausprobieren. Achten Sie auf Ihr ganzes Gesicht , denn manche Menschen haben zum Beispiel eine dunklere Stirn. Die Wenigsten haben einen einzigen Hautton. Ich habe Glück, meine Haut ist sehr ebenmäßig, aber falls sich Tonunterschiede ergeben, verwende ich einen Bronzer, um das zu korrigieren. Man muss einfach wissen, welcher Bereich korrigiert werden muss.

Was sind Ihre absoluten Lieblingsprodukte?

Das sind der Moisturizer und der Extra Balm, eine sehr reichhaltige Creme, ähnlich zu der von Crème de la Mer. Der Balm hat soviel Feuchtigkeit und macht die Haut sehr weich - wirklich perfekt für trockene Haut. Und dann natürlich der Concealer. Ich habe mich daran gewöhnt ihn zu verwenden, weil er mich einfach weniger müde aussehen lässt.

Wie trägt man den Concealer auf?
Zuerst Augencreme, die sollte wirklich jede Frau verwenden, weil unter den Augen leicht Trockenheitsfältchen entstehen. Wenn Sie zu viel davon genommen hat, nehmen Sie den Rest einfach für die Lippen! Dann trägt man den Corrector auf - unbedingt auf den inneren Augenbereich achten, da hat wirklich jeder dunkle Schatten! Dann mit einem Concealer-Bürstchen den Concealer auftragen. Zum Schluss kommt ein bisschen Puder oben drauf. Das sind wirklich viele Schritte, aber es lohnt sich, weil es Sie soviel besser aussehen lässt!

Beauty-Trends Sommer 2011 – Gallery: Jetzt knallt's

Gibt es etwas, das Sie gerne erfinden würden?
Ich hätte gerne einen Lippenstift, der meine Lippen voller macht, das wird aber leider nie passieren. Außerdem eine Foundation, die meine Falten reduziert und einen Moisturizer mit Anti-Aging-Wirkung. Das gibt es alles nicht und wird es auch nicht so schnell geben - sorry, wenn ich jetzt diejenige mit den schlechten Nachrichten bin...

Welche Produkte hätten Sie gerne erfunden?
Chanel N°5, definitiv! Und Jo Malone Grapefruit Body Lotion, das ist ein großartiges Produkt. Und es gibt ein Produkt mit dem Namen Dr. Bronners Peppermint Soap, die ist einfach toll.

Gibt es etwas, das Ihnen beim Make-Up von deutschen Frauen besonders auffällt?
Ich war das letzte Mal vor 15 Jahren in Deutschland, da hat sich einiges verändert. Aber ich erinnere mich daran, dass die deutschen Frauen Selbstbräuner lieben. Wenn Sie es auch gerne Selbstbräuner verwenden, sollten Sie einige Dinge beachten: Weichen Sie die Übergänge ab und werden Sie nicht zu Orange! Waschen Sie Ihre Hände, sonst werden Ihre Handflächen fleckig. Außerdem sollte, wenn Sie Selbstbräuner anwenden, der Concealer und die Foundation etwas dunkler als sonst sein.

Wie sind denn die Make-Up-Trends für Sommer 2011?
Ich habe mich von einem Tag am Strand inspirieren lassen: Einen Hauch Bronzing Powder und leicht schimmernder Gloss. Die Almost Bare Kollektion schafft diesen relaxten, sonnengeküssten Look, wie nach einem herrlichen Strandtag.

Interview: Kathrin Büchs

Make-Up-Star Bobbi Brown hat mit uns über die häufigsten Make-Up-Fehler und die Trends für den Sommer gesprochen.

Bobbi Brown in Action - und mit ihren Lieblingsprodukten. Unverzichtbar sind für sie Corrector und Concealer - weil das jede Frau noch schöner macht.

Weitere Artikel

article
17423
Bobbi Brown im Interview
Foundation Fehler
Make-Up-Artistin Bobbi Brown hat mit uns über die häufigsten Make-Up-Fehler und die Trends für den Sommer gesprochen.
http://www.fem.com/beauty/artikel/bobbi-brown-im-interview-zu-viel-foundation-oder-gar-keine
30.06.2011 16:13
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/beauty/artikel/bobbi-brown-im-interview-zu-viel-foundation-oder-gar-keine/319098-1-ger-DE/bobbi-brown-im-interview-zu-viel-foundation-oder-gar-keine_contentgrid.jpg
Beauty

Kommentare