Aveda-Shampoo im Vintage-Look – Grünes Revival

Mittwoch, 13.08.2008

Das grüne Kosmetiklabel Aveda wird 30 Jahre alt - Grund, das erste von Aveda entwickelte Produkt als limitierte Vintage Edition heraus zu bringen.
Das Besondere des Clove Shampoo sind nicht nur die Nelken, sondern eigentlich der Verschluss. Der besteht nämlich zu 100 Prozent aus recycelten Flaschendeckeln, die im Rahmen des Aveda "Caps Recycling"-Programms gesammelt wurden. In den USA wurden Deckel von Wasser-, Getränke- und Waschmittelflaschen gesammelt, die anschließend für die Herstellung der Vintage Clove Verschlusskappen verwendet wurden.
Damals schon ein umweltfreundlicher Verpackungs-Meilenstein und auch heute noch ein wichtiger Schritt im Kampf gegen die Verschmutzung der Meere durch Plastik.
Das Shampoo gibt es im Original-Design von 1978 als limitierte Vintage Edition. Die Mischung ist natürlich aus kontrolliert biologischen Inhaltsstoffen: Zitrone, Ylang-Ylang, schwarzem Pfeffer und Blumen- und Pflanzenessenzen.
Das Aveda Vintage Clove Shampoo ist ab Mitte September in ausgewählten Aveda Salons und Spas erhältlich.
Mehr Infos: www.aveda.de

Mehr Beauty bei fem:
>> Lustobjekt: Der schönste Lippenstift des Jahres
>> Hakansson Skin: Schwedenpower
>> Lancôme Herbst-Look: Indian Style

Weitere Artikel

article
3633
Aveda-Shampoo im Vintage-Look
Grünes Revival
Das grüne Kosmetiklabel Aveda wird 30 Jahre alt - Grund, das erste von Aveda entwickelte Produkt als limitierte Vintage Edition heraus zu bringen.
http://www.fem.com/beauty/artikel/aveda-shampoo-im-vintage-look-gruenes-revival
13.08.2008 10:06
http://www.fem.com
Beauty

Kommentare