Armani Duft-Trilogie: Onde – Asiatische Duft-Trilogie

Freitag, 19.09.2008

Giorgio Armani bringt gleich drei neue Frauen-Düfte auf den Markt: Die Onde-Duft-Trilogie wurde von asiatischen Kulturen inspiriert.

Onde Mystère im violett gefärbten Flakon: Orientalische Moschusnoten (klingt ein bisschen nach marrokanischem Jahrmarktsflair), Weihrauch und berauschende Gewürze sorgen für orientalische Sinnlichkeit. Bei Onde Vertigo, im orangenen Flakon, geht es - wie so oft in diesem Beauty-Jahr - um Indien. Frangipani und Jasminknospen - der Duft soll zu den Ursprüngen des Kamasutras verführen. Noch Fragen?

Onde Extase, im grünen Gewand, ist von japanischen Geishas inspiriert. Er verzaubert durch Zedernholz, Mimose, Jasmin, Bergamotte und Sesam.

Die Flakons der Armani-Trilogie sind in schönem und edlen Design und mit (lustigen) Troddeln versehen. Duft und Flakon sind wieder weiblicher als die vorangegangenen Armani-Düfte. Die Onde-Düfte (Onde heißt übrigens auf französische Welle, Schwingung) sind ab Oktober erhältlich. 50 ml kosten ca. 78 Euro, 100 ml ca. 100 Euro.

Mehr Infos: www.giorgioarmani.com

Mehr Düfte bei fem:

>> Josh Hartnett ist neues Armani Diamonds-Gesicht

>> Calvin Klein Secret Obsession: Duftskandal
>> Wer hat's erfunden: Parfum

>> Do-it-yourself: Duft zum selber mixen

Weitere Artikel

article
5405
Armani Duft-Trilogie: Onde
Asiatische Duft-Trilogie
Giorgio Armani bringt gleich drei neue Frauen-Düfte auf den Markt: Die Onde-Duft-Trilogie wurde von asiatischen Kulturen inspiriert.
http://www.fem.com/beauty/artikel/armani-duft-trilogie-onde-asiatische-duft-trilogie
19.09.2008 11:34
http://www.fem.com
Beauty

Kommentare