Sternzeichen Zwillinge – Sternzeichen-Typologie Zwillinge

Mittwoch, 07.12.2016

Die Zwillinge sind das dritte Zeichen des Tierkreises. Ihr Planet ist der Merkur und ihr Element die Luft.

Zwei Gesichter

Der typische Zwilling braucht die Abwechslung und Bewegung wie andere die Luft zum Atmen. Er liebt den Rummel, erst dann ist er in seinem Element. Kontakte knüpfen ist seine große Stärke, ob er sie auch immer bewahren kann, ist jedoch fraglich. Denn was dem einen bezaubernd unverbindlich erscheint, mag für den anderen einfach oberflächlich sein. Auch wenn Zwillinge manchmal reden wie ein Buch und scheinbar offen sind, so behalten sie doch ihr zweites Gesicht für sich. Einen Zwilling beurteilen zu wollen, ist schwierig, denn manchmal weiß er selbst nicht, was er im nächsten Moment tun wird. Er spielt mit tausend Möglichkeiten und liebt es, von allem ein bisschen zu kosten.

Aktiv und charmant

Alles was lange dauert, langweilt ihn. So wechselt der Zwilling seine Überzeugungen, seine Theorien und vielleicht auch seinen Beruf öfter einmal. Das Neue fasziniert ihn, er möchte informiert und up to date sein. Ein Zwilling ist niemals schwerfällig, sondern meist heiter und beweglich. Ruhig dasitzen zu müssen, ist für ihn die größte Strafe. Zwillinge besitzen einen flinken Verstand, einen wendigen Körper und einen umwerfenden Charme, der ihren Mitmenschen hilft, ihre kleinen, ärgerlichen Unzuverlässigkeiten gleich wieder zu vergessen. Darüber hinaus sind sie auch um keine Ausrede verlegen und trotzdem auf ihre Art herzerfrischend ehrlich.

Viele Dinge auf einmal erledigen

Einem Zwilling ist diese spezielle Vielseitigkeit und Unruhe zu eigen, die so manchem einfacheren Gemüt Unbehagen bereitet. Er agiert meist schneller als andere und kann auch mühelos mehrere Dinge auf einmal erledigen. Ein Zwilling ist schon lange aktiv, während die anderen immer noch dabei sind, die Bedienungsanleitung zu lesen. Sein wacher Geist braucht ständig neue Nahrung.

Reiselustig

Viele Zwillinge reisen aus diesem Grund für ihr Leben gerne, meist sind sie sogar beruflich viel unterwegs, denn das Wandern von Ort zu Ort belebt sie. So gehen sie schwungvoll durch ihr Leben, beginnen vieles, doch bringen nur wenig zu Ende. Ihre Bestimmung findet sich eher in der Rolle des Vermittlers, des Boten, der sich zwischen den Welten bewegt und Informationen überbringt.

Die Sternzeichen-Typologie für Zwilling-Geborene (21. Mai - 21. Juni)

Zwilling-Geborene (21. Mai - 21. Juni) lieben die Abwechslung, haben einen unwiderstehlichen Charme und das berühmte zweite Gesicht, das Außenstehende nur selten zu sehen bekommen.

Weitere Horoskope zu diesem Sternzeichen:

article
37291
Sternzeichen Zwillinge
Sternzeichen-Typologie Zwillinge
http://www.fem.com/astro/sternzeichen-typologien/zwillinge
07.12.2016 00:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/astro/sternzeichen-typologien/zwillinge/539107-17-ger-DE/sternzeichen-typologie-zwillinge_contentgrid.jpg
Astro

Kommentare

Horoskope auf fem.com: Jeden Tag aufs Neue holen wir in unserem Tageshoroskop unter www.fem.com/astro/tageshoroskop für Sie die Sterne vom Himmel. Einen astrologischen Ausblick auf die gesamte Woche gibt zudem unser Wochenhoroskop unter www.fem.com/astro/wochenhoroskop. Unser Liebeshoroskop, das unter www.fem.com/astro/liebeshoroskop jeweils für das aktuelle Jahr erscheint, hält für jedes Sternzeichen interessante astrologische Informationen zu allen Liebesfragen bereit. Im großen Jahreshoroskop 2015 blickt unsere Astrologin Petra Dörfert exklusiv für Sie auf das gesamte neue Jahr. Das Monatshoroskop von Andrea Panhans-Schneider erscheint ebenfalls exklusiv - jeden Monat unter www.fem.com/astro/monatshoroskop. Die Übersicht über alle Horoskope findet sich unter www.fem.com/astro, eine spannende Charakterisierung aller Tierkreiszeichen wartet außerdem unter www.fem.com/astro/sternzeichen-typologie auf Sie.